Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Am Strand Liegende, 1923 / Erich Heckel

Am Strand Liegende, 1923 / Erich Heckel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Sommertag im Moor, um 1928 / Otto  Modersohn

Sommertag im Moor, um 1928 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Weide 47 / Ewald Mataré

Weide 47 / Ewald Mataré
© Galerie Weick


Anzeige

Garten mit Rittersporn, Rudbeckia, Mohn und Mergeriten / Klaus Fußmann

Garten mit Rittersporn, Rudbeckia, Mohn und Mergeriten / Klaus Fußmann
© Kunsthandel Hubertus Hoffschild


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Marion Ackermann übernimmt Preußenstiftung

Marion Ackermann wird neue Präsidentin der Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Marion Ackermann wird Präsidentin der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK). Der Stiftungsrat hat die derzeitige Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden heute auf Vorschlag einer Findungskommission einstimmig in ihr neues Amt gewählt. In der Nachfolge von Hermann Parzinger, der am 31. Mai 2025 in den Ruhestand geht, wird mit Ackermann erstmals eine Frau die größte Kulturinstitution Deutschlands leiten. Neben der Staatsbibliothek Berlin und mehreren Instituten gehören zur SPK vor allem die Staatlichen Museen zu Berlin mit 15 Sammlungen und 4,7 Millionen Objekten an 19 Standorten. Marion Ackermann wird dann auch für rund 2.000 Mitarbeiter*innen verantwortlich sein.

Kulturstaatsministerin Claudia Roth sagte als Vorsitzende des Stiftungsrats nach der Wahl: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Marion Ackermann frühzeitig eine exzellente neue Präsidentin für die Stiftung Preußischer Kulturbesitz gefunden haben! Durch ihr bisheriges, sehr beeindruckendes Wirken im Kunst- und Museumsbereich hat sie gezeigt, wie erfolgreich sie Einrichtungen leiten und voranbringen kann. Marion Ackermann ist eine ausgezeichnete Museumsmanagerin, Kunstexpertin und Strategin, die sowohl national als auch international bestens vernetzt ist. Mit der SPK ist sie durch ihre Mitgliedschaft im Stiftungsbeirat seit mehreren Jahren bereits bestens vertraut. Wichtig für ihre Wahl war außerdem, dass sie bereits unter Beweis gestellt hat, dass sie große Transformationsprozesse erfolgreich gestalten kann. Ich bin daher sicher, dass sie die umfassende Reform der SPK zu einem hervorragenden Abschluss führen und die Stiftung mit außerordentlichem Sachverstand, neuen Ideen und viel Energie in eine so erfolgreiche wie nachhaltige Zukunft führen wird.“

Marion Ackermann, geboren 1965 in Göttingen, studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Geschichte in Göttingen, Kassel, Wien und München. An der Universität Göttingen wurde sie 1995 mit einer Arbeit über die autobiographischen und theoretischen Texte Wassily Kandinskys promoviert. Danach war sie Kuratorin an der Städtischen Galerie im Münchner Lenbachhaus. Schon 2003 übernahm Ackermann die Leitung des Kunstmuseums Stuttgart und war mit 38 Jahren damals die jüngste Direktorin eines wichtigen Museums in Deutschland. 2009 ging sie dann als Chefin an die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen nach Düsseldorf. Seit 2016 ist sie Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, einem Verbund aus insgesamt 15 Museen und vier Instituten mit über zwei Millionen Besucherinnen und Besuchern jährlich. Marion Ackermann soll bereits vor der Amtsübernahme am 1. Juni 2025 für die SPK tätig sein, um mit Hermann Parzinger einen reibungslosen Übergang der Amtsgeschäfte zu sichern.


08.07.2024

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Bei:


Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Variabilder:

Marion Ackermann wird neue Präsidentin der Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Marion Ackermann wird neue Präsidentin der Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Variabilder:

Marion Ackermann als neue SPK-Präsidentin gewählt
Marion Ackermann als neue SPK-Präsidentin gewählt








News vom 12.07.2024

Die Schirn widmet sich der Casablanca Art School

Die Schirn widmet sich der Casablanca Art School

Wertvolle Schenkung für Wiener Leopold Museum

Wertvolle Schenkung für Wiener Leopold Museum

Trauer um Thomas Hoepker

Trauer um Thomas Hoepker

News vom 11.07.2024

Münchner Stipendium für Carolina Camilla Kreusch

Münchner Stipendium für Carolina Camilla Kreusch

Hartwig Fischer übernimmt Direktorenposten in Riad

Hartwig Fischer übernimmt Direktorenposten in Riad

Hamburger Bahnhof und Bundeskunstsammlung kooperieren

Hamburger Bahnhof und Bundeskunstsammlung kooperieren

Selma Selman in der Frankfurter Schirn

Selma Selman in der Frankfurter Schirn

News vom 10.07.2024

Zürich spricht sich für weitere Untersuchung der Bührle-Sammlung aus

Zürich spricht sich für weitere Untersuchung der Bührle-Sammlung aus

Ugo Rondinone in Luzern

Ugo Rondinone in Luzern

Skizzenbuch von Caspar David Friedrich bleibt in Deutschland

Skizzenbuch von Caspar David Friedrich bleibt in Deutschland

Anette Hüsch und Antje Scherner neue Direktorinnen in Berlin

Anette Hüsch und Antje Scherner neue Direktorinnen in Berlin

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Kunsthandel Hubertus Hoffschild - Friedel Anderson, Fanö III

Friedel Anderson 'Bis jetzt'
Kunsthandel Hubertus Hoffschild





Copyright © '99-'2024
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce