Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Am Strand Liegende, 1923 / Erich Heckel

Am Strand Liegende, 1923 / Erich Heckel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Sommertag im Moor, um 1928 / Otto  Modersohn

Sommertag im Moor, um 1928 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Weide 47 / Ewald Mataré

Weide 47 / Ewald Mataré
© Galerie Weick


Anzeige

Garten mit Rittersporn, Rudbeckia, Mohn und Mergeriten / Klaus Fußmann

Garten mit Rittersporn, Rudbeckia, Mohn und Mergeriten / Klaus Fußmann
© Kunsthandel Hubertus Hoffschild


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Friederike Voßkamp leitet Bonner August Macke Haus

Friederike Voßkamp übernimmt die Leitung des August Macke Hauses in Bonn

Friederike Voßkamp wird neue Direktorin des Museums August Macke Haus in Bonn. Die 1986 geborene Kunsthistorikerin soll Anfang Oktober Klara Drenker-Nagels nachfolgen, die als erste hauptamtliche Direktorin das Haus seit 2002 leitete, es mit ihrer Handschrift prägte und nun in den Ruhestand geht. Als letzte Ausstellung in ihrer Amtszeit kuratiert die scheidende Museumsleiterin die Sonderschau „Der Rhein – Bilder vom Strom und Fluss des Lebens Rheinischer Expressionisten“, die Ende September eröffnet wird.

Friederike Voßkamp studierte Kunstgeschichte, Archäologie und Öffentliches Recht an den Universitäten in Heidelberg und Athen sowie Museologie an der École du Louvre Paris. Sie publizierte zahlreiche Katalogbeiträge und Texte zur Kunst der Moderne und Gegenwart und nahm Lehraufträge an den Universitäten in Bristol und Bonn wahr. Für ihre Dissertation „Im Wandel der Zeit. Die Darstellung der Vier Jahreszeiten in der bildenden Kunst des 18. und frühen 19. Jahrhunderts“ an der Universität Heidelberg erhielt sie 2020 den August-Grisebach-Preis des Instituts für Europäische Kunstgeschichte.

Voßkamp arbeitet aktuell als Sammlungsleiterin und stellvertretende Direktorin im Max Ernst Museum Brühl des Landschaftsverbandes Rheinland. Während ihrer Zeit in Brühl kuratierte sie internationale Ausstellungen, darunter „Joana Vasconcelos – Maximal“, „Mœbius“ sowie derzeit „Alberto Giacometti – Surrealistische Entdeckungen“. Für die Ausstellung und die Publikation „Ruth Marten – Dream Lover“ hat sie zusammen mit Jürgen Pech den Justus Bier Preis für Kuratoren 2019 erhalten.


01.07.2024

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


August Macke Haus

Stilrichtung:


Moderne Kunst

Stilrichtung:


Expressionismus

Variabilder:

Friederike Voßkamp übernimmt die Leitung des August Macke Hauses in Bonn
Friederike Voßkamp übernimmt die Leitung des August Macke Hauses in Bonn








News vom 12.07.2024

Die Schirn widmet sich der Casablanca Art School

Die Schirn widmet sich der Casablanca Art School

Wertvolle Schenkung für Wiener Leopold Museum

Wertvolle Schenkung für Wiener Leopold Museum

Trauer um Thomas Hoepker

Trauer um Thomas Hoepker

News vom 11.07.2024

Münchner Stipendium für Carolina Camilla Kreusch

Münchner Stipendium für Carolina Camilla Kreusch

Hartwig Fischer übernimmt Direktorenposten in Riad

Hartwig Fischer übernimmt Direktorenposten in Riad

Hamburger Bahnhof und Bundeskunstsammlung kooperieren

Hamburger Bahnhof und Bundeskunstsammlung kooperieren

Selma Selman in der Frankfurter Schirn

Selma Selman in der Frankfurter Schirn

News vom 10.07.2024

Zürich spricht sich für weitere Untersuchung der Bührle-Sammlung aus

Zürich spricht sich für weitere Untersuchung der Bührle-Sammlung aus

Ugo Rondinone in Luzern

Ugo Rondinone in Luzern

Skizzenbuch von Caspar David Friedrich bleibt in Deutschland

Skizzenbuch von Caspar David Friedrich bleibt in Deutschland

Anette Hüsch und Antje Scherner neue Direktorinnen in Berlin

Anette Hüsch und Antje Scherner neue Direktorinnen in Berlin

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Kunsthandel Hubertus Hoffschild - Friedel Anderson, Fanö III

Friedel Anderson 'Bis jetzt'
Kunsthandel Hubertus Hoffschild





Copyright © '99-'2024
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce