Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 01.06.2024 123. Auktion: Moderne und Zeitgenössische Kunst I, „Kunst²“ – Kunst im Quadrat

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

Stürmische Ostsee / Klaus Fußmann

Stürmische Ostsee / Klaus Fußmann
© Kunsthandel Hubertus Hoffschild


Anzeige

Tänzerin / Franz von  Stuck

Tänzerin / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Weide 47 / Ewald Mataré

Weide 47 / Ewald Mataré
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Fabian Schöneich neuer Kurator des Hamburger Reisestipendiums

Fabian Schöneich wählt die Künstler*innen für das nächste Reisestipendium des Verein Neue Kunst in Hamburg aus

Fabian Schöneich, der Direktor des Berliner Center for Contemporary Arts, wird neuer Kurator des Reisestipendiums, das der Verein Neue Kunst in Hamburg heuer bereits zum 17. Mal vergibt. Schöneich, der Kunstgeschichte, Theorie und Geschichte der Fotografie sowie Kunstgeschichte Ostasiens in Zürich studiert hat, war von 2012 bis 2014 Assistenzkurator an der Kunsthalle Basel, danach bis 2018 Kurator am Portikus in Frankfurt am Main. Für den 1985 im thüringischen Gera geborenen Kunsthistoriker ist es wichtig, Ausstellungen gemeinsam mit den Künstler*innen im Dialog zu entwickeln. Er realisierte bereits Einzel- und Gruppenpräsentationen mit Charlotte Posenenske, He Xiangyu, Yu Ji, Enzo Camacho & Ami Lien, Lauren Halsey, Isa Genzken, Haim Steinbach, Louise Lawler, Pol Taburet, Igshaan Adams, Loretta Fahrenholz, Erna Rosenstein, Moyra Davey, Basel Abbas & Ruanne Abou-Rahme, Lawrence Abu Hamdan, Michael Dean, Amy Sillman, Jana Euler, Minouk Lim und Tobias Spichtig.

Der Verein Neue Kunst in Hamburg e.V. existiert seit 1986 und vergibt alle zwei Jahre fünf Reisestipendien an Künstler*innen, die im Großraum Hamburg leben und jünger als 40 Jahre sind. Dafür wird jedes Mal ein auswärtiger Kurator oder eine Kuratorin ernannt. Ihre Aufgabe ist es, die Künstler*innen auszuwählen, während ihrer Reisen zu betreuen und anschließend in Hamburg Ausstellungen der verschiedenen Positionen sowie einen oder mehrere Kataloge zu realisieren. Viele der weit mehr als 100 über die Jahre ausgewählten Künstler*innen sind heute national und international bekannt, etwa Stephan Balkenhol, Annika Kahrs, Urs Lüthi, Pauline M’barek, Andreas Slominski, Sung Tieu oder Nicole Wermers.


15.05.2024

Quelle: Kunstmarkt.com/Maximilian Nalbach

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Variabilder:

Fabian Schöneich wählt die Künstler*innen für das nächste
 Reisestipendium des Verein Neue Kunst in Hamburg aus
Fabian Schöneich wählt die Künstler*innen für das nächste Reisestipendium des Verein Neue Kunst in Hamburg aus








News vom 22.05.2024

Belvedere Art Award für Rabbya Naseer

Belvedere Art Award für Rabbya Naseer

Autochrome Fotografie in Linz

Autochrome Fotografie in Linz

Akademie der Künste Berlin kauft Zeichnungen von George Grosz

Akademie der Künste Berlin kauft Zeichnungen von George Grosz

Reutlingen präsentiert Bernard Aubertin

Reutlingen präsentiert Bernard Aubertin

News vom 21.05.2024

Hamburg sichert sich Teekännchen von Marianne Brandt

Hamburg sichert sich Teekännchen von Marianne Brandt

Marianna Simnett blickt in die Welt des Fußballs

Marianna Simnett blickt in die Welt des Fußballs

Große Retrospektive zu Dirk Reinartz in Bonn

Große Retrospektive zu Dirk Reinartz in Bonn

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Bassenge Berlin - Rembrandt Bugatti, Il parco di Milano, 1915

Polychrome Traumzeit der Kunst
Galerie Bassenge Berlin

Villa Grisebach Auktionen GmbH - Rudolf Zwirner trennt sich von privaten Schätzen

Sammlung Rudolf Zwirner – Arbeiten auf Papier. Ein Highlight der kommenden Sommerauktionen
Villa Grisebach Auktionen GmbH

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - Oberrheinischer Meister, Der Tod Mariens, 1. Viertel 16. Jahrhundert

Sonderauktion Sammlung Faußner
Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Kunsthaus Lempertz - Viktorianischer Schlangenarmreif mit Diamanten, England, zweite Hälfte 19. Jahrhundert

Gefragter Schmuck aus Geschichte und Gegenwart
Kunsthaus Lempertz





Copyright © '99-'2024
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce