Die Kunst, online zu lesen.

Home


Wissen

Geschichte


Sammelgebiete


Restaurierung und Fälschung


Preisführer


Bücher


Recht, Steuer & Versicherung


Transport & Zoll


Gestohlene Kunst


Stilrichtungen





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 14.04.2021 Auktion 400: Kunsthandwerk, Antiquitäten und Schmuck

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

Nautiluspokal / Franz von  Stuck

Nautiluspokal / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Stilrichtungen

Stilrichtungen: Geometrische Abstraktion



WV 4136

WV 4136


Die Geometrische Abstraktion bezeichnet eine Richtung der Abstrakten Kunst, die formal zwischen konkreter Malerei und Lyrischer Abstraktion vermittelt. Bei dieser Stilrichtung handelt es sich im wesentlichen um eine Weiterentwicklung der kubistischen Konstruktionsprinzipien von Juan Gris und anderen rational aufgebauten Stilen.

1912 bis 1914 entstand bereits die ungegenständliche Geometrisierung bei den Mitgliedern der Pariser Gruppe Section d´ Or. Die Künstler dieses Stils beschränken den individuellen Ausdruck oftmals auf die Rhythmisierung der Fläche und behalten im Gegensatz zur konkreten Kunst malerische Differenzierungen in Farbe und Pinselduktus bei.Zu den Hauptvertretern der ersten Generation gehören Frank Kupka, Alberto Magnelli, Otto Freundlich, Georg Muche, Victor Servranckx, Auguste Herbin, Ben Nicholson, Richard Mortensen, Victor Vasarely, Jean Deyrolle und Geer van Velde.

S.A.

Künstler:

Frank Kupka
Alberto Magnelli
Otto Freundlich
Georg Muche
Victor Servranckx
Auguste Herbin
Ben Nicholson
Richard Mortensen
Victor Vasarely
Jean Deyrolle
Geer van Velde



05.09.2000

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an


Weitere Inhalte:

Gesamt Treffer 34

Seiten: 1  •  2  •  3  •  4

Im Verkauf - Adressen (3)Im Verkauf - Künstler (7)Im Verkauf - Kunstwerke (24)

Bei:


23m² local de arte

Bei:


Ostdeutsche Kunstauktionen

Bei:


Bernhard Knaus Fine Art

Künstler:

Esther Stocker

Künstler:

Christoph M. Gais

Künstler:

Walter Becker

Künstler:


Hans Grünseis

Künstler:


Adolf Richard Fleischmann

Künstler:

Alexander Calder







Victor Vasarely

Victor Vasarely

Taxe: 6.000,- 

Losnummer: 36

Hans Grünseis, Komposition WV 8023

Hans Grünseis, Komposition WV 8023

Taxe: 1.760 -  EURO

Vasarely

Vasarely

Taxe: 7.000,- 

Losnummer: 325

Katharina Hinsberg, Netz (1), 2015

Katharina Hinsberg, Netz (1), 2015

Taxe: ,- 

Hans Grünseis, Komposition WV 4003

Hans Grünseis, Komposition WV 4003

Taxe: 770 -  EURO

Josef  Albers, Interim, 1942

Josef Albers, Interim, 1942

Taxe: 2.000,- 

Losnummer: 2

Hans Grünseis, Komposition WV 8008

Hans Grünseis, Komposition WV 8008

Taxe: 1.650 -  EURO

Victor Servranckx, opus 4, 1924

Victor Servranckx, opus 4, 1924

Taxe: 40.000 - 60.000 

Losnummer: 284

Hans Grünseis, Komposition WV 8002

Hans Grünseis, Komposition WV 8002

Taxe: 1.540 -  EURO

Rudolf Jahns, Jugoslawien-Thema

Rudolf Jahns, Jugoslawien-Thema

Taxe: ,- 

Imi Knoebel, Ohne Titel, um 1998

Imi Knoebel, Ohne Titel, um 1998

Taxe: 2.000,- 

Losnummer: 95

Josef Albers, Studie für die Serigrafie EK (Edition Keller) If

Josef Albers, Studie für die Serigrafie EK (Edition Keller) If

Taxe: ,- 




Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Wissen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce