Die Kunst, online zu lesen.

Home



Calla 2, 1998

Uta Schotten

Geboren: 1972 in Haarlem

BiographieAusstellungenArbeiten

Biographie


1972 in Haarlem geboren
91-92 Hochschule für Bildende Künste
Städelschule Frankfurt/Main, Malerei
bei Jörg Immendorff
92-96 Hochschule für Bildende Künste
Braunschweig, Malerei bei Hartmut
Neumann, Steven McKenna und bei
Arwed Gorella
96-99 Kunstakademie Düsseldorf, Malerei
bei Karin Rissa und Siegfried Anzinger
1998 Meisterschülerin Siegfried Anzinger



BiographieAusstellungenArbeiten

Ausstellungen


Aktuelle und vergangene Ausstellungstermine:
17.08.2007
Natura Morta. Peter Caspary - Neue Bilder. - Parallel im Kabinett: Uta Schotten - Calla


Weitere Termine:

Auswahl der Ausstellungen
1993 Stadthaus Erftstadt (G)
1997 Galerie Schaufenster, Erftstadt (E)
1998 Raum f. junge Kunst, Geilnau/Lahn (E)
Galerie der Kulturfabrik, Koblenz (E)
1999 Christuskirche, Köln (G)
2000 Kunstverein Kunstgruppe, Köln (E)
Stadtmuseum Siegburg (G/Katalog)
Galerie Thomas Zander, Köln (E)
2002 Galerie Thomas Zander, Köln, (G)
Stadthaus Erftstadt (G)
2003 Kunstverein Kunstgruppe, Köln (G)
2004 Regierungspräsidium, Chemnitz, (G)
2005 Stadthaus Erftstadt (G)
2006 Galerie Engelhardt, Pulheim (E)



BiographieAusstellungenArbeiten

© Galerie Epikur - Wuppertal    




Galerie Epikur - Wuppertal

English Site Galerie Epikur - Wuppertal

News

English Site News

Ausstellungen

English Site Ausstellungen

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce