Die Kunst, online zu lesen.

Home



Maria mit dem Kind auf Mondsichel, gotisch, Salzburger Raum, um 1430/40

Maria mit dem Kind auf Mondsichel, gotisch, Salzburger Raum, um 1430/40

Linde geschnitzt und verso gehöhlt sowie gefasst. Die bekrönte Gottesmutter auf der Mondsichel stehend leicht im Kontrapost. Das über den linken Arm geraffte Kleid fällt in schönen weichen Falten. Auf dem Arm trägt sie das sitzende Christuskind, das in der linken einen Apfel trägt und den rechten Arm zum segnenden Gestus erhoben hat. Fassung übergangen, Krone sowie Hand Mariens teils ergänzt bzw. ersetzt. Im Gewandbereich überarbeitet.

H 137 cm.


Veranstaltungshinweise:

Am 27.09.2018 Auktion A186: Möbel & Skulpturen


Schätzpreis: 18.000 - 28.000  SFR

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Koller Auktionen AG". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Koller Auktionen AG" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Koller Auktionen AG, Zürich 




Koller Auktionen AG

English Site Koller Auktionen AG

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce