Die Kunst, online zu lesen.

Home



Mondscheinlandschaft auf dem Darß

Louis Douzette

Mondscheinlandschaft auf dem Darß, Wohl um 1900


Maße:33,3 x 57,1 cm, Ra. 54,5 x 77,5 cm


Weitere Details:


Gouache auf Papier. Signiert u.li. "L. Douzette". Hinter Glas in goldgefaßter Stuckleiste mit Blattprofil gerahmt.
Umlaufend mit einer zarten Graphitumrandung durch Künstlerhand.
Blatt verso deutlicher gebräunt. Holzrückwand durch einen Trocknungsriß mittig geteilt.

Als der Autodidakt Louis Douzette das erste nach einigen privaten Unterrichtsstunden im Atelier von Hermann Eschke in Berlin entstandene Gemälde - eine Mondscheinlandschaft - erfolgreich verkaufen konnte, sollte dies den Anfang einer lebenslangen Auseinandersetzung mit diesem Sujet markieren. Bereits 1891 war bei Adolf Rosenberg zu lesen: "Wer heute einen wahren echten Douzette haben will, gibt sich ohne Mondschein nicht zufrieden." (zitiert nach Rudolph, Michael: Louis Douzette, 1834-1924. Gemälde, Graphiken. Ausstellungskatalog Kiel, Schloß, Rantzaubau, 15.6.-15.8.1982, S. 11 [FN 25]).
Was hier wie eine vereinfachende Darstellung des durchaus variantenreichen Oeuvres klingen mag, birgt eine in der norddeutschen Malerei des späten 19. Jhs. einzigartige Affinität des Künstlers zu dramatischen Nachtszenen in der Auffassung und indirekten Nachfolge eines Aert van der Neer oder Jacob van Ruisdael aus dem 17. Jh. In souveräner, eigenständiger Hand verband Douzette diese Vorbildhaftigkeit der alten Niederländer mit der durch die Malerei der Schule von Barbizon bekannten Ausdrucksform der "paysage intime" und schuf somit ein ca. 1700 Arbeiten umfassendes, einzigartig stimmungsvolles Bilderwerk mit (größtenteils) Szenen seiner vorpommerschen Heimat.

signiert, nicht datiert


Biographie und Kunstwerke: Louis Douzette


Preis: 1800 Euro

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Schmidt Kunstauktionen Dresden". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Schmidt Kunstauktionen Dresden" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© , Dresden 

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an







Schmidt Kunstauktionen Dresden

English Site Schmidt Kunstauktionen Dresden

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstobjekte

English Site Kunstobjekte

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce