Die Kunst, online zu lesen.

Home



Christiane Löhr

Christiane Löhr

Geboren: 1965 in Wiesbaden

Stilrichtungen

- Zeitgenössische Kunst

BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Zum Künstler


1965 geboren in Wiesbaden
1985 Studium der Ägyptologie, klassischen Archäologie und Geschichte an der Universität Bonn
1986 Studium der Kunsterziehung und Germanistik an der Universität Mainz
1993 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
1994 Studium der freien bildenden Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf bei
Jannis Kounellis
1996 Meisterschülerin von Jannis Kounellis


Arbeiten des Künstlers

Löhr, Christiane ◊ Kuppel, 2009
Löhr, Christiane ◊ Kuppel, 2009

Löhr, Christiane ◊ Kleine Kuppel, 2009
Löhr, Christiane ◊ Kleine Kuppel, 2009

Löhr, Christiane ◊ Kleine Ansammlung, 2010
Löhr, Christiane ◊ Kleine Ansammlung, 2010

Löhr, Christiane ◊ Gräserkuppel, 2006
Löhr, Christiane ◊ Gräserkuppel, 2006

Löhr, Christiane ◊ Flache Kuppel, 2009
Löhr, Christiane ◊ Flache Kuppel, 2009

Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2008
Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2008

Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2006
Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2006

Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2009
Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2009

Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2010
Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2010

Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2006
Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2006

Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2009
Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2009

Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2010
Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2010

Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel
Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel

Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2008
Löhr, Christiane ◊ Ohne Titel, 2008

Löhr, Christiane ◊ Durchlässsige Form, 2007
Löhr, Christiane ◊ Durchlässsige Form, 2007

Löhr, Christiane ◊ Christiane Lölhr,
Löhr, Christiane ◊ Christiane Lölhr, 'Kleine Kuppel', 2007

Biographie



Preise und Auszeichnungen

2006 Stipendiatin der Kunststiftung NRW
2002 Warhol-Stipendium, Headlands Center for The Arts, San Francisco
2001 Kahnweiler- Preis, Rockenhausen
2000 Graduiertenstipendium des DAAD für Indien
1998 Stipendium für die Cité Internationale des Arts, Paris
1997 Preis der Stiftung Vordemberge-Gildewart, Museum Wiesbaden
1996 Preis der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz
1995 Studienstipendiatin der Heinrich Böll-Stiftung
1993 Salzburg-Stipendium der Stadt Mainz



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Ausstellungen


Aktuelle und vergangene Ausstellungstermine:
03.09.2010
Paperwork
19.06.2009
Patterns in Nature - Natur - Struktur - Muster
26.03.2009
PATTERNS IN NATURE
31.08.2007
STATEMENT
23.06.2007
Sommer, Sonne, Mond und Sterne


Weitere Termine:

Einzelausstellungen



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

Literatur


Pressemitteilungen:
16.09.2010
Paperwork
27.06.2009
Patterns in Nature - Natur - Struktur - Muster
21.03.2009
PATTERNS IN NATURE
02.06.2007
Bernhard Knaus Fine Art eröffnet neue Räume in Frankfurt


Weitere Publikationen:

Kataloge (Einzelausstellungen):



BiographieAusstellungenLiteraturArbeiten

© Bernhard Knaus Fine Art - Frankfurt    

Weitere Informationen im Netz: Hier klicken




Bernhard Knaus Fine Art - Frankfurt

English Site Bernhard Knaus Fine Art - Frankfurt

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler







Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce