Die Kunst, online zu lesen.

Home



Spiegelobjekt von Line Vautrin, um 1965

Spiegelobjekt von Line Vautrin, um 1965

Kunstharz (Talosel), Spiegelglas, Textil. Unikat. Hinten graviert "LINE VAUTRIN made in france". Kleine Fehlstellen. H 28 cm.
Paris, Line Vautrin (1913 - 1997)

Losnummer: 365


Nach einem „stage“ bei der Modeschöpferin Elsa Schiaparelli begann Line Vautrin in der väterlichen Metallgießerei Schmuck zu produzieren, den sie selbst verkaufte. 1937 mietete sie einen Stand auf der Pariser Weltausstellung, der genügend Kundschaft anzog, so dass sie in der Rue de Berri ein Geschäft eröffnen konnte, wo sie alle Arten von Accessoires und Schmuck anbot: Broschen, Armbänder, Ohrringe und Knöpfe, aber auch Taschenverschlüsse und Gürtelschnallen. 1946 bezog sie eine bessere Adresse in der Rue du Faubourg Saint-Honoré.

Ab Mitte der 1950er Jahre beschritt sie einen neuen kreativen Weg, als sie Celluloseacetat als Werkstoff entdeckte. In feine Harzblätter, in Schichten übereinandergelegt, geschabt, geritzt, mit Feuer bearbeitet, wurde Spiegelglas mosaikartig eingelegt. So entstanden Lampenständer, Tische und vor allem Spiegel, mit denen ihr Name nun unwiderruflich verbunden ist. Sie ließ ihr Material unter dem Namen „Talosel“ schützen.

Vautrin schrieb es dem Londoner Kunsthändler David Gill zu, ihre Objekte 1986 bei einer Versteigerung ihres Besitzes in Paris wiederentdeckt zu haben. Über ihn und später auch den Auktionsmarkt gelangten ihre Spiegel in zahlreiche private Sammlungen. In der des Victoria and Albert Museum London befinden sich zwei ihrer Schmuckstücke.


Veranstaltungshinweise:

Am 12.11.2020 Auktion 1159: Modernes Kunstgewerbe


Schätzpreis: 12.000 - 15.000  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Kunsthaus Lempertz". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Kunsthaus Lempertz" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce