Die Kunst, online zu lesen.

Home



Otto Greiner, Ruhender männlicher Akt am Wasser, 1891

Otto Greiner, Ruhender männlicher Akt am Wasser, 1891

Öl auf Leinwand (doubliert). 29 x 34 cm.

Monogrammiert und datiert unten rechts: OGr Junii 1891 (O und G ligiert).

Provenienz
Auktion Bassenge, Berlin, 30.5.2008, Lot 6381. – Deutsche Privatsammlung.

Otto Greiner studierte nach einer Ausbildung zum Lithografen und Zeichner in seiner Geburtsstadt Leipzig an der Münchner Akademie Malerei. Von 1898 bis 1915 lebte der Künstler in Rom, wo er bereits bei einem früheren Besuch 1891 Max Klinger kennengelernt hatte. Wie Klinger bevorzugte Greiner die Darstellung des nackten Menschen, wofür ihm mythologische Szenen beste Gelegenheiten boten. Daneben fertigte er auch Portraits an und hinterließ ein bedeutendes druckgrafisches Oeuvre, auch darin seinem Freund Klinger gleichend.

Weitere Details:


Provenienz
Auktion Bassenge, Berlin, 30.5.2008, Lot 6381. – Deutsche Privatsammlung.

Otto Greiner studierte nach einer Ausbildung zum Lithografen und Zeichner in seiner Geburtsstadt Leipzig an der Münchner Akademie Malerei. Von 1898 bis 1915 lebte der Künstler in Rom, wo er bereits bei einem früheren Besuch 1891 Max Klinger kennengelernt hatte. Wie Klinger bevorzugte Greiner die Darstellung des nackten Menschen, wofür ihm mythologische Szenen beste Gelegenheiten boten. Daneben fertigte er auch Portraits an und hinterließ ein bedeutendes druckgrafisches Oeuvre, auch darin seinem Freund Klinger gleichend.

Preis: 5000-6000 

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 


Zurück




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce