Die Kunst, online zu lesen.

Home



Johann Baptist Lampi, Werkstatt, Bildnis der Zarin Maria Feodorovna

Johann Baptist Lampi, Werkstatt, Bildnis der Zarin Maria Feodorovna

Öl auf Leinwand (doubliert). 69 x 55 cm.

Signiert und datiert unten links: Lampi 1797.

Provenienz

Baron Dimitrij Alexandrowitsch von Benckendorff (verso Inventaraufkleber) (Urenkel der Jugendfreundin Maria Feodorownas, Anna-Juliane von Benckendorff geb. Schilling von Cannstatt und Sohn des russischen Gesandten an den Höfen von Württemberg und Weimar von 1820 - 1826, Constantin Constantinowitsch v. Benckendorff) - 720. Lempertz-Auktion, Köln, 15.11.1995, Lot 1303. - Sammlung Prof. Dr. Gisela Zick.

Ausstellungen

Krieg und Frieden. Eine deutsche Zarin in Schloss Pawlowsk, München, Haus der Kunst 2001, Kat.-Nr. 257, S. 392/393, Abb. S. 393

Weitere Details:


Provenienz

Baron Dimitrij Alexandrowitsch von Benckendorff (verso Inventaraufkleber) (Urenkel der Jugendfreundin Maria Feodorownas, Anna-Juliane von Benckendorff geb. Schilling von Cannstatt und Sohn des russischen Gesandten an den Höfen von Württemberg und Weimar von 1820 - 1826, Constantin Constantinowitsch v. Benckendorff) - 720. Lempertz-Auktion, Köln, 15.11.1995, Lot 1303. - Sammlung Prof. Dr. Gisela Zick.

Ausstellungen

Krieg und Frieden. Eine deutsche Zarin in Schloss Pawlowsk, München, Haus der Kunst 2001, Kat.-Nr. 257, S. 392/393, Abb. S. 393

Preis: 5000-7000 

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 


Zurück




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce