Die Kunst, online zu lesen.

Home



Lajvardina-Fliese mit Jagdszene, Iran, zweite Hälfte 13. Jh.

Lajvardina-Fliese mit Jagdszene, Iran, zweite Hälfte 13. Jh.

Quarzfritte, kobaltblaue Glasur, Aufglasurrmalerei in Weiß und Rot, Reste von Vergoldung. Gemodelte Form mit Reliefdarstellung eines Reiters zwischen vegetabilen Ornamenten und fliegenden Vögeln. Vermutlich Teil eines Friesdekors. Restauriert und gekittet über Brüchen, Oberfläche partiell stumpf mit Versinterungsspuren. H 19,4, B 19 cm.


Provenienz

Ehemals Sammlung Kelekian.

Literatur

Vgl. Porter, Islamic tiles, London 1995, S. 40 f., Nr. 29.

Weitere Details:


Provenienz

Ehemals Sammlung Kelekian.

Literatur

Vgl. Porter, Islamic tiles, London 1995, S. 40 f., Nr. 29.

Preis: 3000-4000-4000 

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 


Zurück




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce