Die Kunst, online zu lesen.

Home



Rosenthal Porzellan Noir, Wiinblad, Wirkkala, Freyer, 70/80er

Rosenthal Porzellan Noir, Wiinblad, Wirkkala, Freyer, 70/80er

Porzellan
Deutschland, 1970/80er Jahre
Porzellanhersteller: Rosenthal - Studio Line
Entwurf: Tapio Wirkkala, Björn Wiinblad und Martin Freyer
Tapio Wirkkala (1915-1985) – Finnischer Grafiker, Innenarchitekt und Designer
Björn Wiinblad (1918-2006) – Dänischer Maler, Designer und Keramik-Künstler
Martin Freyer (1909-1974) – Deutscher Maler und Grafiker
Cuno Fischer (1914-1973) – Deutscher Maler, Bühnenbildner und Designer
Jeweils unterseitig gemark „Rosenthal Porcelain Noire“, „Wirkkala“, „Studio Line“ bzw. „Rosenthal Germany“, „Björn Wiinblad“ Martin Freyer“ und „Cuno Fischer“
Enthalten sind 15 Teile: drei Deckeldosen, ein Teller, eine Schüssel und zehn Vasen
Höhe: 7,5 bis 29 cm
Tellerdurchmesser: 28,5 cm
Guter Zustand
Dieses Objekt wird durch das Berlin Büro verkauft

Losnummer: 44


Dieses schwarze Porzellan-Konvolut der Manufaktur Rosenthal enthält insgesamt 15 Teile, die nach Entwürfen von Tapio Wirkkala, Björn Wiinblad, Martin Freyer und Cuno Fischer entstanden. Die drei Deckeldosen, der Teller, die Schüssel und die zehn Vasen kommen in verschiedenen Designs und haben eine teilweise matte und glänzende Oberfläche. Die Vasen von Björn Wiinblad sind zudem mit Ranken, Blumen, Vögeln und Figuren verziert.

Das Set ist in jeweils unterseitig gemark „Rosenthal Porcelain Noire“, „Wirkkala“, „Studio Line“ bzw. „Rosenthal Germany“, „Björn Wiinblad“, „Martin Freyer“ und „Cuno Fischer“. Der Zustand ist gut mit teilweise deutlicheren Gebrauchsspuren, wie kleinen Chips hier und da. Die Höhe misst 7,5 bis 29 cm und der Teller hat einen Durchmesser von 28,5 cm.

Rosenthal
Die Porzellanmanufaktur wurde 1879 als Familienunternehmen von Philipp Rosenthal gegründet. Rosenthal ist für seine Pionierrolle im Produktdesign bekannt und erzielte mit seiner Designladenkette weltweiten Erfolg. Durch Zusammenarbeit mit Designern und Künstlern entstanden innovative Produkte, die heute als Klassiker gelten.


Veranstaltungshinweise:

Am 21.01.2016 410: Raritäten & Sammlerstücke


Schätzpreis: 240,00  EURO

Kontakt / Order


Zurück

© Auctionata AG, Berlin 




Über Auctionata

English Site Über Auctionata

Auktionsnews

English Site Auktionsnews

Auktionskalender

English Site Auktionskalender

Highlights








Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce