Die Kunst, online zu lesen.

Home



Klassizistischer Kronleuchter, um 1800

Klassizistischer Kronleuchter, um 1800

Geschliffenes Klarglas, blaues Glas, vergoldete Bronzemontierung. Sechs geschweifte Arme um einen durchbrochenen Reif, vollständig bestückt mit elliptischen Prismen und anhängenden Pismenketten. Der Kronreif befestigt an dem schmalen oberen Reif mithilfe von drei kantigen herabhängenden Metallstreben und zwölf Prismenketten. Drei blaue Zwischenscheiben. Elektrifiziert. H 138, D ca. 105 cm.
Prag zugeschrieben, der Prismenbehang Böhmen

Losnummer: 1022


Für den Hinweis auf Prag danken wir sehr Herrn Frank Möller, Hamburg.

Literaturhinweise

Ein gleicher Leuchter auf dem Cover bei Renate Möller, Lampen, Lüster und Leuchter, München-Berlin 2000,


Veranstaltungshinweise:

Am 29.05.2020 Auktion 1152: Kunstgewerbe und bedeutende Mörser aus der Sammlung Schwarzach II


Schätzpreis: 20.000 - 30.000  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Kunsthaus Lempertz". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Kunsthaus Lempertz" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce