Die Kunst, online zu lesen.

Home



Palazzo Communale in Bologna

Palazzo Communale in Bologna

Antonietta Brandeis
(Miskowitz, Böhmen 1849-1910 Venedig)
Palazzo Communale in Bologna
Öl auf Holz
33,7 x 24 cm
Monogrammiert links unten: AB

Losnummer: 37


Antonietta Brandeis ist 1849 in Böhmen geboren und 1920 in Venedig gestorben. Sie studierte in Prag, ging dann nach Venedig, studierte an der Akademie in Venedig bei Grigoletti und blieb dann Zeit ihres Lebens in Venedig. Dort schuf sie zahlreiche Kanal- und Lagunen-Ansichten in vielen Variationen. Sehr fein und äußerst detailgetreu gibt sie die bekannten Gebäude und Ansichten Venedigs in vorwiegend kleinformatigen Bildern wieder.


Veranstaltungshinweise:

Am 19.04.2005 54. Kunstauktion im Kinsky


Schätzpreis: 3.000 - 6.000  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "im Kinsky Kunst Auktionen GmbH". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "im Kinsky Kunst Auktionen GmbH" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Auktionshaus im Kinsky GmbH, Wien 




Auktionshaus im Kinsky GmbH

English Site Auktionshaus im Kinsky GmbH

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Toplose

Nachverkauf








Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce