Die Kunst, online zu lesen.

Home



News

Punk Me Tender neu bei FRANK FLUEGEL GALERIE

Punk me Tender - Butterfly

FRANK FLUEGEL GALERIE hat seit September 2021 den international gefragten Street Art Star Punk Me Tender im Programm.

Punk Me Tender - Transformative Street Art

Punk Me Tender, geboren 1982 in Frankreich, lebt und arbeitet in Los Angeles. Er erhält viel Aufmerksamkeit für seine farbenfrohen Unikate und 3D-Skulpturen. Seine Identität hat er stets geheim gehalten, obwohl seine Kunstwerke einen hohen Wiedererkennungswert haben. Als aufstrebender Straßenkünstler hat er in Los Angeles mit einigen der bekanntesten Murals der Stadt seine Spuren hinterlassen.

Der Künstler lässt sich von Street Art, Graffiti, Fotografie, Mode und dem weiblichen Körper inspirieren. Seine grafische, rohe Form der Kunst bietet einen neuen, ungefilterten Blick auf den weiblichen Körper und hofft, den Betrachter dazu zu bringen, seinen geistig offen zu bleiben und alte Stereotypen zu verwerfen. Alexander McQueen und John Paul Gautier gehören zu seinen Modeikonen, ebenso wie der Designer Philippe Starck und Künstler wie Jeff Koons, Damien Hirst und Salvador Dalí. Realitystar Kylie Jenner gab bei Punk Me Tender ein großes lilafarbenes Schmetterlingmotiv für ihre jüngste Kylie Cosmetics x Stormi Markteinführung in Auftrag.

Sehnsucht, die unsere Seele antreibt, Liebe, Schönheit und Sinnlichkeit sind die Hauptthemen, die Punk Me Tender in seiner Arbeit erforscht. Genau wie in der Botschaft seines Kollegen Mr. Brainwash findet sich auch das Thema Zusammenhalt. „Alles, was ich mache, hat einen Aspekt der Schönheit, denn Schönheit zu betrachten und wertzuschätzen, bringt die Menschen zusammen“, sagt er. Er arbeitet intuitiv und folgt nie bestimmten Regeln. Aber eine Konstante gibt es: Wie der Schmetterling, der zu seinem Markenzeichen geworden ist, strebt der Künstler danach, für jeden, der mit seinem Werk in Berührung kommt, eine transformative Erfahrung zu schaffen.

Wie der Künstler verrät, ist die Mischung aus Graffiti und Textil für ihn die Technik, die den Betrachter immer wieder fasziniert und fesselt. Er folgt nie einer Strategie oder traditionellen kreativen Ansätzen und hat sich auf seinem Weg keine Regeln gesetzt. Er schafft nur Werke, die authentisch sind.

Spin Art ist eine der wichtigsten Techniken, die der Künstler in seinem Werk anwendet. „Die Technik, die ich verwende, ist an sich eine Transformation: Ich trage Farben auf weiße Schmetterlinge auf und beobachte, wie sie sich verwandeln“, sagt der Künstler. „So wie ein Schmetterling geboren wird und sich aus einer Puppe verwandelt – darauf basiert mein ganzes Werk.“ Punk Me Tender ist auch bekannt für die Verwendung von Fotografien, kräftigen Farben und glänzenden Materialien wie Swarovski-Kristallen, Diamantstaub und Acryllack, die seinen Werken den letzten Schliff geben.

Bis zum Ausbruch der COVID-19-Pandemie blieb die Identität des Künstlers streng geheim. „Vorher waren alle draußen und ich habe mich drinnen versteckt, jetzt, wo sich alle drinnen verstecken, tauche ich auf“, sagt er. Über seinen Instagram-Account @punkmetender hat er begonnen, sich selbst bei der Arbeit in seinem Studio in Hollywood zu zeigen. Die zunehmende Bedeutung menschlicher Beziehungen bei gleichzeitigem social distancing brachte ihn zu diesem Entschluss. „Die Menschen wollen sich einer Person verbunden fühlen. Ein Kunstwerk allein reicht dafür nicht aus. Also musste ich meine Anonymität aufgeben. Ich möchte größere Projekte angehen, und da kann ich mich nicht mehr verstecken.“

Punk Me Tender erschafft auch Wandmalereien und Installationen, er ist sehr gefragt für Projekte im öffentlichen Raum, in Restaurants und Hotels weltweit. Der stabile und etablierte Markt von Punk Me Tender ist aufgrund seiner öffentlichen und privaten Installationen und der Unterstützung durch hochkarätige Sammler in den USA und im Ausland stetig gewachsen.

Galerie Frank Flügel mit Standorten in Nürnberg und Kitzbühel ist fokussiert auf hochwertige Originale der Pop Art, Street Art und Zeitgenössischen Kunst.

Sie finden Kunstwerke von Alex Katz, David Shrigley, Adam Handler, Hunt Slonem, Mel Ramos, Roy Lichtenstein, Andy Warhol oder Julian Opie im Bestand. Aber auch Editionen und Grafiken von Harland Miller, Katherine Bernhardt, Tom Wesselmann, Sean Scully, Gerhard Richter, Ross Bleckner, Allen Jones, Thomas Ruff, David Gerstein, Peter Doig, Jeff Koons, Tracey Emin, Raqib Shaw und Robert Longo.

Ebenso sind weitere angesagte Street Art Künstler vertreten wie Mr. Brainwash, XOOOOX, Punk Me Tender, BAMBI, Fringe und John Crash Matos.
Natürlich hat die Galerie auch Designobjekte von Maurizio Cattelan, Paul Smith, Richard Orlinski oder Philippe Starck oder Pierre Jeanerette im Angebot.

In regelmäßigem Wechsel finden Ausstellungen in den zentral gelegenen Geschäften in Nürnberg und Kitzbühel statt. Internationale Messeteilnahmen runden das Programm ab.

Galerie Frank Fluegel
Obere Wörthstrasse 12
90403 Nürnberg
https://www.frankfluegel.com

Künstlerbiographie(n) und Kunstwerke:
PUNK ME TENDER

Veranstaltungen zum Bericht:
XOOOOX - Yellow Snow | Kitzbuehel 25.02.2022 - 15.04.2022
XOOOOX - Yellow Snow | Kitzbuehel 25.02.2022 - 15.04.2022
Street-Art Ausstellung 2021
Alex Katz – Birthday exhibition - Celebrating 94 years – 24.07. – 28.11.2021
6. Art Weekend in Nürnberg 08.-10.10.2021

https://www.frankfluegel.com/kunst/punk-me-tender/

Quelle: © Galerie Frank Fluegel

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an





GALERIE FRANK FLUEGEL - KITZBÜHEL | NÜRNBERG

English Site GALERIE FRANK FLUEGEL - KITZBÜHEL | NÜRNBERG

News

English Site News

Ausstellungen und Messen

English Site Ausstellungen und Messen

Künstler der Galerie

English Site Künstler der Galerie

Kunstwerke

English Site Kunstwerke







Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce