Die Kunst, online zu lesen.

Home



Gen (Eugène) Paul, Fleurs et fruits

Gen (Eugène) Paul, Fleurs et fruits

Öl auf Leinwand
81 x 65 cm

Rechts unten signiert. Verso nochmals signiert und betitelt. Rahmen.

Provenienz: Privatbesitz Süddeutschland

Losnummer: 2017


Der Maler Eugène Paul, geboren 1895, ist in Montmartre, Paris aufgewachsen. Ein pulsierender Ort, der Künstler aus aller Welt anzog. Dies bekam auch Gen Paul, so sein Künstlername, zu spüren. Schon in der Kindheit war Pinsel und Papier ein ständiger Wegbegleiter. Seine Umgebung faszinierte ihn während seiner ganzen Schaffenszeit. So entwickelten sich Orte wie Montmartre, Musiker mit ihren Instrumenten und Blumenstillleben zu seinen Hauptmotiven. Auch das vorliegende expressionistische Stillleben fleurs et fruits zählt zu seinen typischen Darstellungen. Das Ölgemälde ist Mitte der 1920er Jahre zu datieren und gehört zu seiner brillantesten Schaffensphase. Die Gemälde dieser Zeit zeichnen sich durch seinen eigenen signature style aus. War sein Frühwerk noch stark von seinen Künstlerfreunden, wie Maurice Utrillo und Maurice de Vlaminck beeinflusst, so zeichnet sich sein eigener Malstil durch Dynamik, hektische Pinselstriche sowie gewagte Kompositionen und Bereiche zwischen Realismus und Abstraktion aus. Deutlich inspiriert von Vincent Van Gogh, Paul Cezanne und Henri de Toulouse-Lautrec verkörpert fleurs et fruits deutlich das Spiel zwischen Figuration und Abstraktion. So löst sich das Blumenarrangement und die links daneben platzierte Obstschale in der dynamischen Bildfläche auf und der Betrachter hat Mühe die dargestellten Objekte klar zu erkennen und von dem Bildhintergrund zu differenzieren. Heute wird Gen Paul in Fachkreisen als einer der ersten Aktionsmaler und Vorreiter für den Expressionismus angesehen. Im Gegensatz zu anderen Expressionisten strahlen seine Gemälde aufgrund ihrer Dynamik und Farbigkeit etwas enorm Positives aus. Die optimistische Haltung seiner Werke beruht nicht zuletzt darauf, dass der Künstler während des 1. Weltkriegs ein Bein verlor und seitdem der Leidenschaft fürs Leben mit einer enormen Willenskraft gegenüber stand.


Veranstaltungshinweise:

Am 07.12.2018 Auktion M64: Klassische Moderne, Post War & Contemporary Art


Schätzpreis: 5.000 - 7.000  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Neumeister Münchener Kunstauktionshaus". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Neumeister Münchener Kunstauktionshaus" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus, München 




Neumeister

English Site Neumeister

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce