Die Kunst, online zu lesen.

Home



Vor- und Nachberichte

Vorbericht: 82. Auktion - Modern Merry Christmas

DIAMANT-RING, Weißgold. Ringmaß ca. 62, ein Brillant, ca. 3,10 ct., acht Diamanten im Baguetteschliff, zusammen ca. 0,4 ct. Limit 9.000,- €

Die kommende Auktion zu Schmuck, Juwelen und Taschenuhren, welche traditionsgemäß das Auktionsjahr im Hause Hargesheimer Kunstauktionen beschließt, wartet mit einer vielfältigen Offerte von rund 750 Losen mit erlesenen historischen Schmuckstücke sowie modernem Design und amerikanischem Schmuck der 1950/60er Jahre auf. Präsentiert werden zudem Preziosen aus drei deutschen Privatsammlungen mit attraktiven Startpreisen.

Eine der Sammlungen besticht mit einem Diamant-Ring aus Weißgold und zentralem Brillant mit rund drei Karat eingebettet zwischen acht Diamanten im Baguetteschliff. Die elegante und gleich einer Schneeflocke funkelnde Komposition wird für 9.000,-€ angeboten.

In einer traditionsreichen niederbayerischen Goldschmiede wurde ein Schmuck-Set mit Lapislazuli, Rubinen und Brillianten gefertigt. Das Juwelenatelier Hilz aus Straubing hat ein ausgefallenes Set mit Ring und Kette in archaischer Form von Skarabäen geschaffen, welche auf elegante und moderne Weise durch die Edelsteine ergänzt werden (Limit 2.800,- €).

In zeitgenössischem Design des Ateliers Hilz präsentiert sich ein Design-Armreif mit Brillanten. Der moderne Armreif wurde mit archaisch-geometrischem Reliefdekor kombiniert, in welchem acht Brillianten eingefasst sind (Limit 1.800,- €).

Ebenso bekannt klingt der Name der Düsseldorfer Goldschmiede Schubart. Der modische Design-Anhänger in Kreuz-Form aus vier quadratischen Goldelementen zeigt die typische Formensprache mit der Goldschmiede mit klarer und großzügig dimensionierter Gestaltung (Limit 1.000,- €).

Auch Uhrenliebhaber werden mit einer Vielzahl an Sammlerstü-cken auf ihre Kosten kommen. Unter dem Angebot von Taschenuhren des 18. und 19. Jahrhunderts sowie Armbanduhren namhafter Hersteller wie Omega, Chopard oder Cartier sticht eine Armbanduhr von Patek Philippe aus der Nautilus Kollektion hervor. Die sportliche Eleganz dieses Modells zeigt sich in dem von Bullaugen inspirierten Gehäuse-Design (Limit 15.000,- €).

Veranstaltungen zum Bericht:
82. Auktion: SCHMUCK, JUWELEN & TASCHENUHREN

www.kunstauktionen-duesseldorf.de

Quelle: © Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an





Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf - Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf -
English Site Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf

Vor- und Nachberichte

English Site Vor- und Nachberichte

Aktuelle Auktionen

English Site Aktuelle Auktionen

Rekorde








Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce