Die Kunst, online zu lesen.

Home



Brabant um 1470/1480, Madonna mit Kind

Brabant um 1470/1480, Madonna mit Kind

Walnussholz, vollrund geschnitzt, auf der Mitte der Rückseite nur kursorisch durchgearbeitet. Ältere farbige Fassung, in Teilen übergangen. Auf Vorder- und leichte Unteransicht gestaltete Darstellung der im Kontrapost stehenden bekrönten Muttergottes mit dem nackten Jesuskind, das als eucharistisches Symbol eine Weintraubendolde in seiner linken Hand hält. Die schlanken und gelängten Proportionen der Maria werden durch die gedrängten Stauchfalten ihres Mantels unterstrichen, die von langen vertikalen Falten und Säumen eingefasst werden. Möglicherweise aus einer Brüsseler Werkstatt.

Rechter Arm des Kindes gebrochen und wieder angefügt. Rechte Hand der Maria wohl ergänzt. Bestoßungen mit geringen Verlusten. Höhe 105 cm.

Losnummer: 1193


Provenienz

Sammlung Prof. Dr. Hans Waege, Belgien.


Veranstaltungshinweise:

Am 20.05.2017 Auktion 1087: Alte Kunst - 19. Jahrhundert


Schätzpreis: 32.000 - 35.000  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Kunsthaus Lempertz". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Kunsthaus Lempertz" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce