Die Kunst, online zu lesen.

Home



David Teniers d. J., Südlicher Hafen mit anlandenden Fischerbooten und Fischverkäufern

David Teniers d. J., Südlicher Hafen mit anlandenden Fischerbooten und Fischverkäufern

Öl auf Leinwand (doubliert). 51 x 82 cm.


Dr. Walther Bernt, München, 22.3.1972. – Dr. Margret Klinge, Düsseldorf, 17.9.2016.

Verso auf dem Keilrahmen rotes Lacksiegel mit Wappen unter Krone.

Losnummer: 1069


David Teniers zählt zu den produktivsten und erfolgreichsten Malern seiner Zeit in den südlichen Niederlanden. Dabei umfasst sein Oeuvre eine bemerkenswert breite Themenpalette: von religiösen Historiendarstellungen über Portraits und Stillleben bis hin zu Landschaften. Am bekanntesten sind wohl seine abwechslungsreichen Genredarstellungen, die sowohl im bürgerlichen als auch im bäuerlichen Milieu angesiedelt sind und Teniers bis heute zum Inbegriff der niederländischen Genremalerei werden ließen.

Das vorliegende Gemälde zeigt eine lebhafte Hafenszene zwischen einer mächtigen Befestigungsanlage auf der linken und einem in den Hintergrund gerückten, hochaufragenden Küstenstreifen auf der rechten Seite. Auf der Mole im Vordergrund haben sich einige Fischer und ihre Kunden versammelt, die über den Verkauf des fangfrischen Fischs verhandeln. Mehrere Fischerboote beleben den weiten Blick über das Wasser, teils an der Mole anlegend, teils ihre Netze einholend oder auch auf ihrem Weg auf hohe See.

Dr. Margret Klinge datiert unser Bild in die 1660er Jahre und damit in das Spätwerk des Künstlers. Teniers, der 1610 als Sohn des Malers David Teniers d. Ä. in Antwerpen geboren wurde und dort die Tochter Jan Brueghels d. Ä. heiratete, wobei Peter Paul Rubens sein Trauzeuge war, wurde 1651 zum Hofmaler des spanischen Statthalters Erzherzog Leopold Wilhelm ernannt. Aus diesem Grund siedelte er von Antwerpen in die Residenzstadt Brüssel über, wo das vorliegende Gemälde entstanden sein dürfte.


Veranstaltungshinweise:

Am 20.05.2017 Auktion 1087: Alte Kunst - 19. Jahrhundert


Schätzpreis: 70.000 - 90.000  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Kunsthaus Lempertz". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Kunsthaus Lempertz" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce