Die Kunst, online zu lesen.

Home



Roelant Savery, Rinder vor antiken Ruinengewölben

Roelant Savery, Rinder vor antiken Ruinengewölben

Öl auf Holz. 55,5 x 72 cm.

Provenienz

Kunsthandel Scheidwimmer, München 1981. - Deutscher Privatbesitz.

Losnummer: 1029


Ausstellungen

Roelant Savery in seiner Zeit, Köln - Utrecht 1985/86.

Literatur

E. Mai (Hg.): Roelant Savery in seiner Zeit, Ausstellungskatalog Wallraf-Richartz-Museum Köln, 1985, S. 93, Nr. 19. - K. J. Müllenmeister: Roelant Savery. Die Gemälde mit kritischem Oeuvrekatalog, Freren 1988, S. 280/81, Nr. 178.

Um 1604 zog der flandrisch-holländische Maler Roelant Savery nach Prag, wo er Hofmaler von Kaiser Rudolf II. wurde und nach dessen Tod von seinem Nachfolger Kaiser Matthias. Von dort aus unternahm Savery Reisen durch das Reich seines Auftraggebers, u. a. auch nach Tirol, um die Gebirgs- und Pflanzenwelt aus eigener Anschauung zu studieren. Unser Gemälde verknüpft, wie so oft bei Savery, eine idyllisch bukolische Landschaft mit Architekturmotiven, die von zahmen und wilden Tieren belebt wird. Vor antiken Ruinen und neben einem kleinen Wasserfall lagern verschiedene Kühe, vom Licht beschienen und umsäumt von schön beobachteten Pflanzen und Vögeln aller Art. In Italien ist Savery nie gewesen, so dass ihm die antiken Ruinen wahrscheinlich aus Bildmaterial von anderen Künstlern vertraut waren. Ekkehard Mai datiert das Gemälde um 1615/18, während Müllenmeister eine Entstehung um 1620 sieht. Jedenfalls gehört es in die reife Zeit des Malers und ist vielleicht noch in Prag entstanden. Von dort kehrte er vor 1616 nach Holland zurück. Somit könnte das Gemälde auch in den frühen Amsterdamer Jahren gemalt worden sein.


Veranstaltungshinweise:

Am 20.05.2017 Auktion 1087: Alte Kunst - 19. Jahrhundert


Schätzpreis: 30.000 - 40.000  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Kunsthaus Lempertz". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Kunsthaus Lempertz" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce