Die Kunst, online zu lesen.

Home



Michael Zeno Diemer (1867-1939), Dreimaster auf See, Öl, 1930er

Michael Zeno Diemer (1867-1939), Dreimaster auf See, Öl, 1930er, 1930er



Öl auf Leinwand
Deutschland, 1930er Jahre
Michael Zeno Diemer (1867-1939) – Deutscher Maler und Illustrator, Mitglied des „Kaiserlichen Yachtclubs“ in Kiel
Signiert links unten „M. Zeno Diemer“
Maße: 105,5 x 140 cm
Rahmen: 120 x 153 cm
Großformatiges Seestück von eindringlicher Farbigkeit und genauer Naturbeobachtung

Schätzpreis des Auctionata Experten: 6.000 Euro
Dieses Objekt wird durch das Berlin Büro verkauft

Losnummer: 44


Detailinformationen zum Objekt

Neben der Vorliebe für das Meer, welches häufig in großformatigen Seestücken thematisiert wird, findet auch Diemers Neigung zum Gebirge in zahlreichen Marinegemälden Ausdruck. Dort ist es – wie angebotenes Werk zeigt – oftmals in Form von gebirgigen Küstenlandschaften im Hintergrund der Meeres- und Schiffsdarstellungen zu sehen.

Zustand:
Die Oberfläche des Gemäldes ist craqueliert, besonders in der oberen Bildhälfte. Entlang der Ränder ist teils rahmungsbedingter Farbabrieb auszumachen. Es zeigt zudem einige winzige Fleckchen. Die Maße der Leinwand betragen 105,5 x 140 cm, der Rahmen misst 120 x 153 cm.

Michael Zeno Diemer (1867-1939)
Michael Zeno Diemer studierte an der an der Akademie München bei Gabriel von Hackl und Alexander von Liezen-Mayer. Nach dem Studium folgten Aufenthalte an den Küsten Süditaliens. Bekannt wurde der Künstler zunächst mit seinen Aquarellen der Alpen. 1891 war Diemer in der Deutschen Ausstellung in London vertreten. Zwei Jahre später erfolgte eine Reise nach New York. Hier stellte er gemeinsam mit Beatus Wieland ein Diorama für die Weltausstellung in Chicago her. Gebirgs- und Meereslandschaften wurden schließlich zum Hautthema seines Oeuvres. Infolge seiner Bekanntschaft mit dem Direktor der Reederei Hapag unternahm Diemer regelmäßig Seereisen auf denen zahlreiche seiner Motive entstanden. Als passionierter Segler wurde er Mitglied des Kaiserlichen Yachtclubs in Kiel. Zu Lebzeiten nahm der Künstler an vielen großen Ausstellungen teil und wurde mehrfach ausgezeichnet. Michael Zeno Diemer war in allen Techniken zuhause und schuf neben normalgroßen Arbeiten auch zahlreiche Panoramen. Daneben dokumentierte er in Auftragsarbeiten aktuelle Geschehnisse, wie etwa die Zeppelin-Landung in München am 1. April 1909.


Veranstaltungshinweise:

Am 28.11.2015 366 Deutsche Klassiker: Kunstwerke des 18. bis 20. Jahrhunderts

Maße: 105,5 x 140 cm

signiert


Schätzpreis: 3.000,-  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Auctionata Berlin". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Auctionata Berlin" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Auctionata AG, Berlin 




Über Auctionata

English Site Über Auctionata

Auktionsnews

English Site Auktionsnews

Auktionskalender

English Site Auktionskalender

Highlights








Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce