Die Kunst, online zu lesen.

Home



Gaspar Peeter Verbruggen d. Ä., Gemäldepaar mit Rosen und Wiesenblumen in einer Vase, 1664.

Gaspar Peeter Verbruggen d. Ä., Gemäldepaar mit Rosen und Wiesenblumen in einer Vase, 1664.

Öl auf Holz.. Jeweils 23 x 19 cm.
Beide monogrammiert und datiert unten Mitte: GPV 1664.

Losnummer: 1076


Provenance
Christie´s London 9.7.1999, Lot 168. - Belgische Privatsammlung.

Der Blumen- und Stillleben-Maler Peeter Verbruggen der Ältere wurde am 8. September 1635 in der St. Jacobskirche zu Antwerpen getauft. Schon 1649/50, also mit nur 15 Jahren, gehörte er zu den Meistern der St. Lukas-Gilde. Als er seine Künstlerkarriere begann, befanden sich die zwei großen Stillleben-Maler Antwerpens, Daniel Seghers und Jan Davidsz de Heem, auf dem Höhepunkt ihrer Popularität. Dennoch blieb auch ihm der Erfolg nicht versagt. Im Gegenteil, Verbruggens meist opulente Blumenbilder erfreuten sich bis zum Ende des Jahrhunderts sehr großer Beliebtheit und gelangten schon damals in große fürstliche Sammlungen - z. B. in die des Bayerischen Kurfürsten in München oder in die Schönbornsche Galerie in Pommersfelden. Heute befinden sich Werke Verbruggens in vielen Museen der Welt, z. B. in Antwerpen oder in der St. Petersburger Eremitage.
Unser weniger opulentes, dafür aber sehr fein gemaltes und bestens erhaltenes Bilderpaar, das die Vasen jeweils in einer Nische präsentiert, hat durch die Schlichtheit der Wiesenblumen in Kombination mit Rosen in Weiß und Rosé einen deutlich intimeren Charakter als die meisten seiner anderen Werke.


Veranstaltungshinweise:

Am 15.11.2014 Auktion 1040: Alte Kunst und 19. Jahrhundert


Schätzpreis: 100.000 - 120.000  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Kunsthaus Lempertz". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Kunsthaus Lempertz" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Kunsthaus Lempertz KG, Köln 




Kunsthaus Lempertz

English Site Kunsthaus Lempertz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce