Die Kunst, online zu lesen.

Home



Franz von Defregger

Geboren: 1835 in Stronach/Dölsach in Tirol
Gestorben: 1921 in München

Stilrichtungen

- Gemälde des 19. Jahrhunderts

BiographieLiteraturArbeiten

Biographie


Franz von Defregger wurde im Jahr 1874 an der Münchner Akademie nach dem zweitem Versuch von Karl Theodor von Piloty als Schüler aufgenommen.

1878 wurde Defregger Professor an der Münchner Akademie und wurde 1883 geadelt.
Franz von Defregger befasste sich thematisch hauptsächlich mit Motiven des Tiroler Bauernlebens.

Werkauswahl:
Kunsthalle, Hamburg; Art Center, Milwaukee; Tiroler Landesmuseum; Ferdinandeum, Innsbruck



BiographieLiteraturArbeiten

Literatur


Thieme-Becker, Bd. 3, 1913, S. 539 - 541
Adolf Rosenberg "Defregger", Bielefeld/Leipzig, 1900
Hans Peter Defregger "Defregger", Werksverzeichnis, Rosenheimer Verlagshaus, 1993



BiographieLiteraturArbeiten

© Kunsthandel Ron & Nora Krausz    




Kunsthandel Ron & Nora Krausz

English Site Kunsthandel Ron & Nora Krausz

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Künstler

English Site Künstler

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Kunsthandel

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce