Die Kunst, online zu lesen.

Home



Aktuelle Veranstaltung

Auktion 47

Auktion 47

am: 28.10.2017


Dr. Irene Lehr Kunstauktionen GmbH<br>

Dr. Irene Lehr Kunstauktionen GmbH

Frau
Dr. Irene
Lehr

Sybelstraße 68
DE-10629 Berlin

Telefon:
+49 (0)30 881 897 9

Telefax:
+49 (0)30 881 899 5


www.lehr-kunstauktionen.de

Ausrichtung / Spezialgebiete

- Abstrakter Expressionismus

- Zeichnung

Künstler:

Ackermann, Max

Albers, Josef

Alonso, Carlos

Altenbourg, Gerhard

Altenkirch, Otto

Anlauf, Günter

Antes, Horst

Arnheim, Clara

Arp, Hans

Ausleger, Rudolf

Badur, Frank

Baluschek, Hans

Barlach, Ernst

Barragán, Julio

Barz, Mathias

Baselitz, Georg

Bauer-Pezellen, Tina

Baumeister, Willi

Behrens-Hangeler, Herbert

Berges, Werner

Bergman, Anna-Eva

Berni, Antonio

Beutner, Johannes

Bischoffshausen, Hans

Bissier, Julius

Böckstiegel, Peter August

Bonato, Victor

Brandt, Andreas

Breker, Arno

Bryen, Camille

Bühl, Hede

Buthe, Michael

Calder, Alexander

Cassel, Pol

Castellani, Enrico

Cavael, Rolf

Chagall, Marc

Chin, Hsiao

Claus, Carlfriedrich

Cremer, Fritz

Croissant, Michael

Dahmen, Karl-Fred

Davringhausen, Heinrich Maria

Deierling, Heinrich Harry

Demarco, Hugo

Dittberner, Martin

Dix, Otto

Ebersbach, Hartwig

Ebert, Albert

Erb, Leo

Espinosa, Manuel

Fara, José Teresio

Fathwinter

Feibusch, Hans Nathan

Feininger, Lyonel

Felixmüller, Conrad

Fischer, Lothar

Fontana, Lucio

Forrester, John

Forte, Vincente

Fritsch, Ernst

Fuhr, Xaver

Fußmann, Klaus

Gasiorowski, Gérard

Gaul, August

Geiger, Rupprecht

Gelbke, Georg

Gessner, Richard

Giers, Walter

Girke, Raimund

Glöckner, Hermann

Götz, Karl Otto

Gonschior, Kuno

Gontcharova, Nathalia

Gotsch, Friedrich Karl

Graf, Peter

Gramatté, Walter

Graubner, Gotthard

Grieshaber, HAP

Grimmling, Hans-Hendrik

Gröszer, Clemens

Grosse, Katharina

Grosz, George

Grützke, Johannes

Grundig, Lea

Grunwaldt, Paul

Grzimek, Waldemar

Gütersloh, Albert Paris von

G´Schrey, Paran

Haase-Jastrow, Kurt

Hachulla, Ulrich

Härter, Ulrich

Hahs, Erwin

Haizmann, Richard

Hajek, Otto Herbert

Hamilton, Richard

Hartung, Hans

Hassebrauk, Ernst

Hauser, Erich

Heckel, Erich

Heckendorf, Franz

Hegenbarth, Josef

Heisig, Bernhard

Heisig, Johannes

Heldt, Werner

Herrmann, Peter

Hertzer, Else

Hilgemann, Ewerdt

Hilmar, Jiri

Höch, Hannah

Hödicke, Karl Horst

Hoehme, Gerhard

Hölzel, Adolf

Hoerle, Heinrich

Hofer, Karl

Hoffmann, Wolf

Horn, Rebecca

Hubbuch, Karl

Hundertwasser, Friedensreich

Huth, Willy Robert

Immendorff, Jörg

Janecek, Ota

Janssen, Horst

Jürgens, Grethe

Kádár, Béla

Kandinsky, Wassily

Kaus, Max

Kerkovius, Ida

Kesting, Edmund

Kiefer, Anselm

Kirchner, Ernst Ludwig

Klee, Paul

Klein, Yves

Kleinschmidt, Paul

Klimsch, Fritz

Knoebel, Imi

Koberling, Bernd

Koeppel, Matthias

Kolbe, Georg

Kollwitz, Käthe

Korab, Karl

Kother, Paul

Kovács, Attila

Kraemer, Dieter

Krauskopf, Bruno

Kretz, Heinz

Kreutz, Heinz

Krieg, Dieter

Kriegel, Willy

Kriester, Rainer

Kuhfuss, Paul

Lachnit, Wilhelm

Laserstein, Lotte

Laß, Jan

Le Parc, Julio

Leblanc, Walter

Lee, Ung No

Lehmbruck, Wilhelm

Lemcke, Dietmar

Libuda, Walter

Lichtenstein, Roy

Liebmann, Werner

Lindenau, Erich

Lörcher, Alfred

Lohse, Carl

Loth, Wilhelm

Luther, Adolf

Mac Entyre, Eduardo

Mack, Heinz

Märchen, Artur

Maetzel-Johannsen, Dorthea

Mammen, Jeanne

Manolo, (eigentlich Manuel Martínez Hugué)

Manzoni, Piero

Marcks, Gerhard

Marwan

Mataré, Ewald

Mathieu, Georges

Matschinsky-Denninghoff, Brigitte und Martin

Mattera, Gabriele

Mattheuer, Wolfgang

Meidner, Ludwig

Meistermann, Georg

Metzkes, Harald

Minne, Georges

Miró, Joan

Modersohn, Otto

Möhwald, Otto

Mölzer, Milan

Moll, Marg

Morandi, Giorgio

Mudarris, Fatih

Mühlenhaupt, Kurt

Mühlenhaupt, Willi

Müller, Richard

Müller, Karl Erich

Mueller, Otto

Münter, Gabriele

Munch, Edvard

Music, Zoran

Nay, Ernst Wilhelm

Nessler, Walter

Neuschul, Ernest

Nolde, Emil

Ocampo, Miguel

Orlik, Emil

Otto, Waldemar

Paik, Nam June

Partikel, Alfred

Pechstein, Max

Peiffer Watenphul, Max

Penck, A.R.

Pfeiffer, Henri

Picasso, Pablo

Piene, Otto

Plenkers, Stefan

Poliakoff, Serge

Pouyaud, Robert

Prem, Heimrad

Querner, Curt

Quinte, Lothar

Radziwill, Franz

Räderscheidt, Anton

Rauch, Neo

Rayo, Omar

Rée, Anita

Richter, Gerhard

Roeder, Emy

Rohlfs, Christian

Ronig, Ludwig Egidius

Rosenbaum, Julius

Rosenhauer, Theodor

Rotar, Robert

Roth, Dieter

Rudolph, Wilhelm

Sakai, Kazuya

Salomé

Scharl, Josef

Schatz, Otto Rudolf

Schick, Grete

Schläger, Wilhelm

Schlemmer, Oskar

Schmidt-Rottluff, Karl

Schnell, Robert Wolfgang

Schoenholtz, Michael

Scholz, Georg

Schroeder, Ernst

Schröder-Sonnenstern, Friedrich

Schütze, Alfred

Schultze, Bernard

Schumacher, Ernst

Schumacher, Emil

Schwimmer, Max

Seewald, Richard

Seitz, Gustav

Simeti, Turi

Sintenis, Renée

Skarbina, Franz

Skodlerrak, Horst

Sohl, Will

Soulages, Pierre

Spindel, Ferdinand

Stankowski, Anton

Staudt, Klaus

Steinhardt, Jacob

Stöhrer, Walter

Stötzer, Werner

Strawalde

Strempel, Horst

Tadeusz, Norbert

Tannert, Volker

Tappert, Georg

Teuber, Hermann

Thieler, Fred

Thiemann, Hans

Thomkins, André

Thoms, Ernst

Tornquist, Jorrit

Trier, Hann

Trökes, Heinz

Tuculescu, Ion

Tübke, Werner

Uecker, Günther

Uhlig, Max

Uhlmann, Hans

Uriburu, Nicolás Garcia

Ury, Lesser

Vasarely, Victor

Vidal, Miguel Ángel

Vogel, Peter

Voigt, Bruno

Voll, Christoph

Volwahsen, Herbert

Vostell, Wolf

Vries, Herman de

Walter-Kurau, Johann

Warhol, Andy

Wauer, William

Wegner, Erich

Werefkin, Marianne von

Wigand, Albert

Wilding, Ludwig

Wilhelm, Paul

Winiarski, Ryszard

Winter, Fritz

Winter-Rust, Alfred

Wintersberger, Lambert Maria

Wolff, Willy

Wolfthorn, Julie

Wotruba, Fritz

Wou-Ki, Zao

Zadkine, Ossip

Zangs, Herbert

Zeller, Magnus

Zimmermann, Peter

Auktionen und Galerie

Lehr Kunstauktionen wurde 1995 von der Kunsthistorikerin Dr. Irene Lehr gegründet.

Auf Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts spezialisiert, liegt unser Schwerpunkt auf Werken der klassischen Moderne sowie der ostdeutschen Avantgarde. Unsere Leidenschaft für die Kunst in ihren so unterschiedlichen wie individuellen Erscheinungsformen hat dieses Haus zu einer Plattform für qualitätsvolle Gemälde, Skulpturen sowie Arbeiten auf Papier gemacht, die erfrischend und abwechslungsreich unter den oft marktüblichen Offerten hervorstechen.

Auf zwei Auktionen jährlich wird unser Angebot in aufwendig gestalteten Katalogen sowie im Internet präsentiert.

Weitläufige Ausstellungsräume sowie eine museale Hängung garantieren dem einzelnen Kunstwerk stets eine adäquate Präsentation.

Es erwarten Sie Kompetenz, Zuverlässigkeit sowie eine fachgerechte und individuelle Beratung.




Auktionshaus Irene Lehr Berlin

English Site Auktionshaus Irene Lehr Berlin

Termine

English Site Termine

Toplose

Galerie-Bilder

English Site Galerie-Bilder

Galerie-Künstler

English Site Galerie-Künstler

Nachverkauf








Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce