Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 29.09.2021 29.09.2021: Auktion moderne und zeitgenössische Kunst

© Beurret Bailly Widmer Auktionen AG

Anzeige

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting

Brandung bei Knokke, 1895 / Max Schlichting
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Madonna del Ponte II / Doris Ziegler

Madonna del Ponte II / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Kleine Bucht II (Rio), 1930 / Leo Putz

Kleine Bucht II (Rio), 1930 / Leo Putz
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Moderne Ideen von Skulptur in Karlsruhe

Skulptur und Installation im 20. und beginnenden 21. Jahrhundert sind Thema einer groß angelegten Ausstellung des Zentrums Kunst und Medien in Karlsruhe. Unter dem Titel „Negativer Raum“ werden Arbeiten von rund zweihundert Künstlern vorgestellt, die repräsentativ für die Geschichte dieser von fließenden Übergängen geprägten Kunstgattungen vor allem während der letzten Jahrzehnte stehen. Dabei verweist bereits die Benennung der Schau darauf, dass sich gegenüber der klassischen, bis weit ins 20. Jahrhundert hinein gepflegten Skulptur als körperhafter Monolith neue Auffassungen von den Möglichkeiten des Verhältnisses zwischen Werk und Raum entwickelt und durchgesetzt haben. Neue Ansätze der Bildhauerei durch Verfahren und Modelle der Abstraktion, der Konstruktion und Nicht-Gegenständlichkeit haben der Kunst vielfältige Impulse gegeben.

Ausgangspunkt der Ausstellung sind gleichwohl noch „klassische“ Stilrichtungen wie Kubismus, Konstruktivismus und Minimal Art. Hier kommen Künstler wie Rudolf Belling, Barbara Hepworth, László Moholy-Nagy, Alexander Rodtschenko, Marcel Duchamp und Hans Arp zum Zuge. Die ganz unterschiedlichen Möglichkeiten arrivierter Bildhauer der Gegenwart repräsentieren etwa Michelangelo Pistoletto, Anish Kapoor, Yaacov Agam, Jan Dibbets oder Erwin Wurm. Für die jüngste Generation auf internationalem Parkett stehen etwa der gebürtige Däne Jeppe Hein, der Japaner Toshimasa Kikuchi oder die 1971 in Leipzig geborene Heike Wiermann. Die Ausstellung versteht sich als eine Art Fortsetzung der Ausstellung „Was ist moderne Skulptur?“, die 1986 im Centre Georges Pompidou in Paris stattgefunden und ähnlich grundsätzliche Fragen thematisiert hat.

Die Ausstellung „Negativer Raum. Skulptur und Installation im 20. und 21. Jahrhundert“ läuft bis zum 11. August. Das ZKM hat mittwochs bis freitags von 10 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 7 Euro, ermäßigt 5 Euro.

ZKM – Zentrum für Kunst und Medien
Lorenzstraße 19
D-76135 Karlsruhe

Telefon: +49 (0)721 – 81 000
Telefon: +49 (0)721 – 81 00 11 39

Quelle: Kunstmarkt.com/Johannes Sander

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


06.04.2019, Negativer Raum. Skulptur und Installation im 20. und 21. Jahrhundert

Bei:


Zentrum für Kunst und Medien

Kunstsparte:


Skulptur

Stilrichtung:


Nachkriegskunst

Stilrichtung:


Moderne Kunst

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst








News vom 27.09.2021

Niederländischer Kunstdieb verurteilt

Niederländischer Kunstdieb verurteilt

Deutsche-deutsche Blicke auf Picasso in Köln

Deutsche-deutsche Blicke auf Picasso in Köln

Gemäldediebstahl im ICE

Gemäldediebstahl im ICE

Surrealistin Toyen in der Hamburger Kunsthalle

Surrealistin Toyen in der Hamburger Kunsthalle

News vom 24.09.2021

Theaster Gates erhält Friedrich Kiesler-Preis

Theaster Gates erhält Friedrich Kiesler-Preis

Genauer Blick auf den Menschen in der Fondation Beyeler

Genauer Blick auf den Menschen in der Fondation Beyeler

Open Art in München

Open Art in München

News vom 23.09.2021

Kunst aus Thüringen in Recklinghausen

Kunst aus Thüringen in Recklinghausen

Weiterhin museale Nutzung für die Rieck-Hallen in Berlin

Weiterhin museale Nutzung für die Rieck-Hallen in Berlin

Sehnsucht nach Ordnung in Würzburg

Sehnsucht nach Ordnung in Würzburg

Höch und Thieler für die Berlinische Galerie

Höch und Thieler für die Berlinische Galerie

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash Einstein Brick Wall

Mr. Brainwash Einstein auf Ziegelwand neu eingetroffen.
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Adam Handler Little Green Hearts Ghost

Adam Handler neu bei FRANK FLUEGEL GALERIE
Galerie Frank Fluegel

Beurret Bailly Widmer Auktionen AG - Le Corbusier, Nature morte au grand livre, 1928

Zwei Gemälde von Renoir sowie ein Le Corbusier für Eileen Grays Villa
Beurret Bailly Widmer Auktionen AG

Galerie Neher - Essen - Siegward Sprotte, Woge mit Sonne, 1983

Siegward Sprotte – die Liebe zum Meer
Galerie Neher - Essen





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce