Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 30.06.2018 Auktion A185: Grafik & Multiples

© Koller Auktionen AG

Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Anzeige

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Druckgrafik von Georg Baselitz in Morsbroich

Das Museum Morsbroich verfügt über eine der umfangreichsten Sammlungen an Druckgrafik von Georg Baselitz. Eine Ausstellung zeigt nun herausragende Stücke aus den Eigenbeständen des Museums ab 1964 bis in die 1990er Jahre. Ergänzt werden sie durch eine zusammen mit Georg Baselitz getroffene Auswahl von Werken aus der jüngeren und aktuellen Druckgrafik-Produktion.

Baselitz entdeckte bereits 1964 die Druckgrafik für sich. Aus dieser Frühzeit stammt auch die titelgebende Radierung „Heulende Hunde“. Von Anfang an erwies sich der 1938 geborene Künstler als ebenso exzellenter wie experimentierfreudiger Grafiker. Er testete die technischen und gestalterischen Möglichkeiten der Druckgrafik konsequent aus und wurde zum Wegbereiter einer Renaissance des Holzschnitts in den 1980er Jahren. Häufig im Rückgriff auf Motive seiner Zeichnungen und Gemälde entstand ein vielfältiges und eigenständiges druckgrafisches Œuvre.

Die von Fritz Emslander kuratierte Ausstellung „Georg Baselitz. Heulende Hunde. Druckgrafik 1964-2017“ ist bis 4. März 2018 in der Grafiketage des Museums Morsbroich zu sehen. Das Haus ist Dienstag, Mittwoch sowie Freitag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr, Donnerstag von 11 bis 21 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 5,50 Euro, ermäßigt 4 Euro.

Museum Morsbroich
Gustav-Heinemann-Straße 80
D-51377 Leverkusen

Telefon: +49 (0)214 – 855 56 0
Telefax: +49 (0)214 – 855 56 44

Quelle: Kunstmarkt.com/Werner Häußner

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


13.10.2017, Georg Baselitz. Heulende Hunde - Druckgrafik 1964–2017

Bei:


Schloss Morsbroich, Städtisches Museum Leverkusen

Bericht:


Wandlungen der Perspektiven (?)

Bericht:


Die Geister, die er rief

Bericht:


Der Adler fliegt noch immer

Bericht:


Kopfstände eines Querkopfs

Bericht:


Remix der eigenen Werke

Künstler:


Georg Baselitz








News vom 22.06.2018

Deutsche Börse Photography Prize in Frankfurt

Deutsche Börse Photography Prize in Frankfurt

Neuer Rekordpreis für Franz Marc

Neuer Rekordpreis für Franz Marc

News vom 21.06.2018

Dieter Froelich erhält Kunstpreis der Sparkasse Hannover

Richard Riemerschmid im Germanischen Nationalmuseum

Richard Riemerschmid im Germanischen Nationalmuseum

„Tag der Architektur“ in NRW

„Tag der Architektur“ in NRW

Österreichischer Kunstpreis vergeben

News vom 19.06.2018

Neubesetzungen im Museum Folkwang

Neubesetzungen im Museum Folkwang

Sam Gilliam: Farbenrausch im Kunstmuseum Basel

Sam Gilliam: Farbenrausch im Kunstmuseum Basel

Friedrich Werthmann gestorben

Friedrich Werthmann gestorben

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Frühjahrsauktionen mit ausgezeichneter Bilanz - So kann der Herbst kommen
Ketterer Kunst Auktionen





Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce