Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 28.01.2021 Auktion 73: Alte und Moderne Kunst. Illustrierte Bücher. Autographen

© Galerie Auktionshaus Hassfurther

Anzeige

Nautiluspokal / Franz von  Stuck

Nautiluspokal / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Frontales Bildnis I.B. 1988 / Max Uhlig

Frontales Bildnis I.B. 1988 / Max Uhlig
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Holzvogel 1990 / Doris Ziegler

Holzvogel 1990 / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Farbradierung \

Farbradierung '5', 1953 / Hans Hartung
© Kunsthandel Michael Draheim - Wiesbaden


Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Chemnitz bleibt Kulturhauptstadt Europas

Chemnitz wird 2025 Kulturhauptstadt Europas

Die Kulturministerkonferenz hat die Stadt Chemnitz als Kulturhauptstadt Europas für das Jahr 2025 bestätigt. Damit sind die Landeskulturminister heute einstimmig der Empfehlung einer internationalen Fachjury vom Oktober vergangenen Jahres gefolgt. Im Vorfeld war an dem Votum für die sächsische Industriemetropole Kritik geäußert und das Vergabeverfahren als undurchsichtig bezeichnet worden. Bayern mit der unterlegenen Bewerbung der Stadt Nürnberg wollte sich daher der Stimme enthalten. Deshalb hatten die Kulturminister der Bundesländer ihre Entscheidung vertagt. Zunächst seien heute bei einem Gespräch mit der Juryvorsitzenden Sylvia Amann vom Institut für Kulturkonzepte aus Wien die aufgeworfenen Fragen geklärt worden, hieß es von der Kulturministerkonferenz. Unter dem Motto „C the Unseen – European Makers of Democracy“ habe Chemnitz auch nach ihrer Ansicht ein überzeugendes Konzept vorgelegt. Die Ministerinnen und Minister dankten der Jury ausdrücklich für ihre fundierte Arbeit.

Zugleich betonte die Kulturministerkonferenz, dass Transparenz und Chancengleichheit unverzichtbare Elemente für einen fairen Wettbewerb darstellen. Dazu trage auch der auf der Webseite der Kulturstiftung der Länder veröffentlichte Bericht der Jury bei. Der neue Vorsitzende der Ministerrunde, Berlins Kultursenator Klaus Lederer, werde sich bei der Europäischen Kommission für die Stärkung eines transparenten Auswahlprozesses einsetzen, „um das erfolgreiche EU-Projekt Kulturhauptstadt Europas zukunftsfest zu machen“. Chemnitz hatte sich Ende Oktober 2020 beim Auswahlverfahren gegen die Städte Hannover, Hildesheim, Magdeburg und Nürnberg durchgesetzt. Als dritte deutsche Kulturhauptstadt Europas wird es 2025 an der Seite der slowenischen Stadt Nova Gorica antreten.


11.01.2021

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bericht:


Chemnitz erhält 25 Millionen Euro

Bericht:


Chemnitz als Kulturhauptstadt vorgeschlagen

Variabilder:

Chemnitz wird 2025 Kulturhauptstadt Europas
Chemnitz wird 2025 Kulturhauptstadt Europas








News vom 19.01.2021

Limbach-Kommission rügt Hagemann-Stiftung

Louvre blickt auf das schwarze Jahr der Pandemie zurück

Louvre blickt auf das schwarze Jahr der Pandemie zurück

Gewichtige Altmeister bei Sotheby’s in New York

Gewichtige Altmeister bei Sotheby’s in New York

News vom 18.01.2021

Museen waren 2019 noch gut besucht

Museen waren 2019 noch gut besucht

Foto Wien abgesagt

Foto Wien abgesagt

Österreich trauert um Hans Staudacher

Österreich trauert um Hans Staudacher

News vom 15.01.2021

Anish Kapoor für die Staatsgalerie Stuttgart

Anish Kapoor für die Staatsgalerie Stuttgart

Belia Brückner erhält Max Ernst-Stipendium

Belia Brückner erhält Max Ernst-Stipendium

Tintin und Batman erzielen Rekordpreise in Millionenhöhe

Tintin und Batman erzielen Rekordpreise in Millionenhöhe

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Ketterer Kunst erneut unter den weltweiten TOP 10
Ketterer Kunst Auktionen

Galerie Frank Fluegel - Brainwash - Every Day Life

Meue Mr. Brainwsh Arbeiten eingetroffen. Unikate direkt aus den USA
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - XOOOOX - Unikat

XOOOOX Hermes
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash - Balloon Girl

Mr. Brainwash - Neue Unikate eingetroffen
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Stephan Balkenhol - Mann mit Maske.

Stephan Balkenhol im Lehmbruck Museum Duisburg
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce