Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 28.01.2021 Auktion 73: Alte und Moderne Kunst. Illustrierte Bücher. Autographen

© Galerie Auktionshaus Hassfurther

Anzeige

Frontales Bildnis I.B. 1988 / Max Uhlig

Frontales Bildnis I.B. 1988 / Max Uhlig
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Holzvogel 1990 / Doris Ziegler

Holzvogel 1990 / Doris Ziegler
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Farbradierung \

Farbradierung '5', 1953 / Hans Hartung
© Kunsthandel Michael Draheim - Wiesbaden


Anzeige

Frau und Sohn des Künstlers am Frühstücktisch, 1920 / Eugen Spiro

Frau und Sohn des Künstlers am Frühstücktisch, 1920 / Eugen Spiro
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Humboldt-Forum öffnet digital

Wegen der Corona-Krise kann das Humboldt-Forum im Dezember nur digital eröffnet werden

Eigentlich sollte das Berliner Humboldt-Forum nach mehr als siebenjähriger Bauzeit ab Ende dieses Jahres in mehreren Schritten feierlich eröffnet werden. Die Bauarbeiten am alten preußischen Residenzschloss nähern sich auch dem Abschluss, doch wegen der Corona-Pandemie kann die Eröffnung nur digital erfolgen. Am 16. Dezember wird das Forum in einem Livestream mit Online-Führungen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Auch die vorbereiteten Ausstellungen sollen zumindest teilweise digital eröffnet werden. Geplant sind unter anderem eine Präsentation zur Geschichte des Ortes sowie „Berlin Global“ in Kooperation mit der gemeinnützigen Landesgesellschaft Kulturprojekte Berlin und dem Stadtmuseum Berlin. Die von der Humboldt-Universität beigesteuerte Ausstellung „Nach der Natur“ wird ebenfalls möglichst weitgehend digital zugänglich gemacht. Wann das Humboldt-Forum auch real eröffnen kann, hängt von der weiteren Pandemieentwicklung ab.


Infos: www.humboldtforum.org

Quelle: Kunstmarkt.com/Johannes Sander

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss

Variabilder:

Wegen der Corona-Krise kann das
 Humboldt-Forum im Dezember nur digital eröffnet werden
Wegen der Corona-Krise kann das Humboldt-Forum im Dezember nur digital eröffnet werden








News vom 15.01.2021

Anish Kapoor für die Staatsgalerie Stuttgart

Anish Kapoor für die Staatsgalerie Stuttgart

Belia Brückner erhält Max Ernst-Stipendium

Belia Brückner erhält Max Ernst-Stipendium

Tintin und Batman erzielen Rekordpreise in Millionenhöhe

Tintin und Batman erzielen Rekordpreise in Millionenhöhe

News vom 14.01.2021

Trauer um Kim Tschang-Yeul

Trauer um Kim Tschang-Yeul

Art Rotterdam verschoben

Art Rotterdam verschoben

Erstes Online-Werkverzeichnis zu Max Beckmann

Erstes Online-Werkverzeichnis zu Max Beckmann

Museumsbund warnt vor Spardebatten

Museumsbund warnt vor Spardebatten

News vom 13.01.2021

Spitzweg-Zeichnung aus der Sammlung Gurlitt restituiert

Spitzweg-Zeichnung aus der Sammlung Gurlitt restituiert

Römisches Privatheiligtum in Krefeld entdeckt

Römisches Privatheiligtum in Krefeld entdeckt

Werner Rataiczyk verstorben

Werner Rataiczyk verstorben

Franziska Nentwig leitet die Wartburg

Franziska Nentwig leitet die Wartburg

 zur Monatsübersicht





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce