Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 04.12.2020 Auktion Russische Kunst, Antiquitäten & Schmuck

© Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Anzeige

Winterlandschaft in Schreiberhau in Schlesien / Hans Purrmann

Winterlandschaft in Schreiberhau in Schlesien / Hans Purrmann
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Martin Neubert mit Keramikpreis ausgezeichnet

in der Ausstellung „Südwestdeutscher Keramikpreis: Martin Neubert“

Martin Neubert hat den mit 10.000 Euro dotierten Südwestdeutschen Keramikpreis der SV Sparkassenversicherung von Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Thüringen erhalten. Die Jury wählte den Preisträger aus zehn nominierten Künstlerinnen und Künstlern aus. Neben Neubert gehörten dazu Monika Debus, Uwe Löllmann, Heide Nonnenmacher, Sebastian Scheid, Martin Schlotz, Guido Sengle, Sebastian Stöhrer, Thomas Weber und Song Zhifeng. Als Inspiration für seine Figuren dienen dem Künstler „Alltagsunhelden, die Hindernisse und Brüche zu überwinden suchen. Das Intakte, Ganze, Abgeschlossene hat mich stets weniger interessiert als das Fragmentarische, Unfertige, aus dem Leben Gegriffene. Mein Ansinnen ist es, aus dieser Gemengelage heraus Werke von schöner Komplexität zu schaffen. Ausgangspunkt für nicht wenige meiner Arbeiten bietet auch mein direktes Umfeld: das wilde, produktive Durcheinander in der Familie“, so Neubert. Seine bunt glasierten, patzigen, zerfließenden Gestalten, denen man die Dynamik ihres Schöpfers ansieht, zeichnen sich durch raumgreifende bildhauerische Ästhetik aus. Darüber hinaus arbeitet Neubert auch an Installationen.

Martin Neubert wurde 1965 in Kleinmachnow bei Berlin geboren. Nach einer Töpferausbildung bei Christine Freigang in Bürgel studierte er von 1988 bis 1993 an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle bei Gertraud Möhwald und Martin Wetzel. 2009 wurde der heute in Weimar tätige Neubert dort als Professor für Keramik berufen. Seine Arbeiten wurden im In- und Ausland präsentiert, unter anderem in Österreich, den USA und China.

Die SV Sparkassenversicherung stiftete 2017 den Südwestdeutschen Keramikpreis, der im Turnus von drei Jahren in Kooperation mit dem Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg e.V., dem Badischen Landesmuseum Karlsruhe und das Keramikmuseum Westerwald an Kunstschaffende aus den Regionen der Versicherung vergeben wird. Erste Preisträgerin war 2017 Stephanie Marie Roos. Die Ehrung ist mit einer Ausstellung im Keramikmuseum Westerwald verbunden. Die Werke von Martin Neubert sind hier noch bis zum 18. Oktober dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr zu sehen.

Keramikmuseum Westerwald
Lindenstraße 13
D-56203 Höhr-Grenzhausen

Telefon: +49 (0)2624 – 94 60 10


07.10.2020

Quelle: Kunstmarkt.com/Hans-Jörg Berghammer

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


26.09.2020, Südwestdeutscher Keramikpreis 2020: Martin Neubert

Bei:


Museen im Westerwald GmbH

Kunstsparte:


Keramik

Kunstsparte:


Skulptur

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Variabilder:

in der Ausstellung „Südwestdeutscher Keramikpreis:
 Martin Neubert“
in der Ausstellung „Südwestdeutscher Keramikpreis: Martin Neubert“

Variabilder:

Martin Neubert, Mein Museum, 2020
Martin Neubert, Mein Museum, 2020

Variabilder:

in der Ausstellung „Südwestdeutscher Keramikpreis:
 Martin Neubert“
in der Ausstellung „Südwestdeutscher Keramikpreis: Martin Neubert“

Künstler:

Martin Neubert








News vom 23.10.2020

Rabih Mroué erhält Kunstpreis der Schering Stiftung

Rabih Mroué erhält Kunstpreis der Schering Stiftung

Frank Horvat gestorben

Corona-Krise: Leipziger Messen fallen aus

Corona-Krise: Leipziger Messen fallen aus

Paper Positions München gestartet

Paper Positions München gestartet

Museum Ulm präsentiert Paco Knöller

Museum Ulm präsentiert Paco Knöller

News vom 22.10.2020

Hödicke beschenkt Münchner Museen

Hödicke beschenkt Münchner Museen

Unendliche Weiten im Haus am Waldsee

Unendliche Weiten im Haus am Waldsee

Edith Altman verstorben

Edith Altman verstorben

Chobot Skulpturenpreis für Constantin Luser

Chobot Skulpturenpreis für Constantin Luser

News vom 21.10.2020

Adriani Stiftung in Stuttgart gegründet

Adriani Stiftung in Stuttgart gegründet

Schweinfurt präsentiert Karl Hagemeister

Schweinfurt präsentiert Karl Hagemeister

Prix Marcel Duchamp für Kapwani Kiwanga

Prix Marcel Duchamp für Kapwani Kiwanga

Angriff auf Berliner Museumsobjekte

Angriff auf Berliner Museumsobjekte

Andreas Koch erhält Nordhorner Kunstpreis

Andreas Koch erhält Nordhorner Kunstpreis

 zur Monatsübersicht





Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce