Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Bremen hat den größten deutschen Kunstverein

Die Familie Trocha ist das 10.000ste Mitglied des Kunstvereins in Bremen

Der Kunstverein in Bremen als Träger der Kunsthalle Bremen ist der mit Abstand mitgliedsstärkste Kunstverein in Deutschland. Aktuell zählt er über 10.000 Mitglieder. Die Marke wurde bereits im März erreicht, als die Familie Trocha aus Thedinghausen bei Bremen der Institution beigetreten ist. Das gab der Kunstverein nun bekannt. Wegen der Corona-Krise konnte die offizielle Begrüßung allerdings erst jetzt stattfinden. „Wir haben uns als Familie bewusst überlegt, was wir unterstützen möchten. Wir finden, dass Kunst seit jeher eine essentielle gesellschaftliche Funktion innehat. Leider wird bei Kunst – nicht erst seit Corona-Zeiten – häufig als erstes gespart. Seit Jahren verfolgen wir die tollen Projekte, welche die Kunsthalle über ihre regulären Ausstellungen hinaus anbietet – besonders die Ferien-Kinder-Programme. Der Kindergarten unserer Tochter hatte vor einigen Jahren ein Kooperationsprojekt mit der Kunsthalle. Es war beeindruckend zu sehen, wie intuitiv schon kleinere Kinder Kunst im Kern verstehen und von dieser emotional berührt werden. Wir waren total begeistert“, begründete die Familie Trocha ihre Entscheidung.

Der Kunstverein in Bremen wurde als einer der ersten in Deutschland im Jahr 1823 gegründet und ist noch heute der private Träger der Kunsthalle Bremen. Er stehe damit für eine lange Tradition von bürgerschaftlichem Engagement und sei deutschlandweit dafür ein hervorragendes Beispiel, so Bernd Schmielau, Vorsitzender des Kunstvereins. Großzügige Stiftungen, private Spenden und Vermächtnisse sowie Zuwendungen der Stadt Bremen bilden die Grundlage des Hauses. Damit wurde in der fast 200jährigen Geschichte eine bedeutende Sammlung von Gemälden, Skulpturen, Grafiken und Installationen angelegt. Als Förderverein rangiert der Kunstverein in Bremen auf Platz 2 hinter dem Freundeskreis der Hamburger Kunsthalle mit rund 18.000 Mitgliedern. Allerdings wird das Hamburger Museum nicht von ihnen, sondern von einer öffentlichen Stiftung getragen.


24.07.2020

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Kunsthalle Bremen

Bericht:


Van Gogh muss noch warten

Bericht:


Realität fantastisch verwandelt

Bericht:


Jongleur des Unmöglichen

Bericht:


Krankheit, Tod und zerbrechliche Frauen

Bericht:


„Kauft Hokusai. Kunsthalle“

Bericht:


Rhino vor dem Futternapf

Bericht:


War es letztes Jahr in Marienbad oder dieses Jahr in Bremen?

Variabilder:

Die Familie Trocha ist das 10.000ste Mitglied des Kunstvereins in
 Bremen
Die Familie Trocha ist das 10.000ste Mitglied des Kunstvereins in Bremen








News vom 05.08.2020

Corona-Krise: Salzburger Kunstmessen finden dennoch statt

Corona-Krise: Salzburger Kunstmessen finden dennoch statt

Muzeum Susch präsentiert Evelyne Axell

Muzeum Susch präsentiert Evelyne Axell

Europäisches Netzwerk vormoderner Museen geplant

Europäisches Netzwerk vormoderner Museen geplant

Lin Xue gestorben

Lin Xue gestorben

Museumspreis geht nach Osnabrück

Museumspreis geht nach Osnabrück

Documenta Institut erhält Gründungsdirektor

Documenta Institut erhält Gründungsdirektor

News vom 03.08.2020

Ausstellung von Yayoi Kusama verschoben

Ausstellung von Yayoi Kusama verschoben

Raimund Abraham beflügelt das Wiener MAK

Raimund Abraham beflügelt das Wiener MAK

Corona-Krise: Bund hilft Künstlern und Galerien

Corona-Krise: Bund hilft Künstlern und Galerien

Faistauer-Preis für Lena Göbel

Faistauer-Preis für Lena Göbel

News vom 31.07.2020

Jackie Karuti erhält Henrike Grohs Preis

Jackie Karuti erhält Henrike Grohs Preis

Leipziger Halle 14 präsentiert Ankäufe des sächsischen Kunstfonds

Leipziger Halle 14 präsentiert Ankäufe des sächsischen Kunstfonds

Adam Budak neuer Direktor der Kestner Gesellschaft

Adam Budak neuer Direktor der Kestner Gesellschaft

 zur Monatsübersicht





Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce