Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Danae / Heinz Kreutz

Danae / Heinz Kreutz
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Nautiluspokal / Franz von  Stuck

Nautiluspokal / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Wolf-Kunststiftung in Berlin gegründet

Christa-und-Gerhard-Wolf-Kunststiftung in Berlin gegründet

Gestern wurde in Berlin die Christa-und-Gerhard-Wolf-Kunststiftung gegründet. Diese bereichert nun die Stiftung Stadtmuseum Berlin um etwa 50 Werke von überwiegend ostdeutschen Künstlern, die sich in ihren Arbeiten mit der Literatur von Christa und Gerhard Wolf auseinandersetzten. Museumsdirektor Paul Spies erläuterte: „Für die Arbeit des Stadtmuseums Berlin bedeutet diese Bestandserweiterung einen wertvollen Zuwachs für die Sammlung – vor allem im Bereich der nonkonformistischen DDR-Kunst.“ Das Konvolut beinhaltet Grafiken, Gemälde und Plastiken seit den frühen 1960er Jahren, unter anderem von Albert Ebert, Núria Quevedo oder Harald Metzkes.

Die Kunstsammlung der Schriftstellerpaares Wolf präsentiert ein breites Spektrum aus Stilen, Schulen und regionalen Bezügen. Sie illustriert die jeweiligen zeitbezogenen wechselseitigen Anregungen ihres Entstehens. Über die Jahrzehnte hatten Christa und Gerhard Wolf teils enge Freundschaften mit bildenden Künstlern aufgebaut sowie einige gefördert und begleitet. Einige Arbeiten von Christa Wolf, die 2011 im Alter von 82 Jahren starb, inspirierten die Kunstschaffenden. Gerhard Wolf, 1928 geboren, unterstützte Künstler mit seinem essayistischen und editorischen Schaffen und trug in der kulturpolitischen Enge der DDR zu ihrer Wahrnehmung bei. Das Schriftstellerpaar publizierte 1995 Essays und Dokumente unter dem Titel „Unsere Freunde, die Maler“. Die junge Kunststiftung ist nicht selbstständig und steht unter der Trägerschaft des Stadtmuseums Berlin. Damit sind die Exponate der Öffentlichkeit und der Forschung zugänglich.

Quelle: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Stiftung Stadtmuseum Berlin

Stilrichtung:


Nachkriegskunst

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Bericht:


Kaltgestellte Avantgarde

Bericht:


Menschen, Natur, Arbeit, Propaganda

Bericht:


Wenn Mutti früh zur Arbeit geht

Bericht:


Ein differenzierter Blick

Variabilder:

Christa-und-Gerhard-Wolf-Kunststiftung in
 Berlin gegründet
Christa-und-Gerhard-Wolf-Kunststiftung in Berlin gegründet








News vom 07.05.2021

Hans-Peter Riese beschenkt Regensburger Museum

Hans-Peter Riese beschenkt Regensburger Museum

Janssen-Grafikpreis für Serena Alma Ferrario

Janssen-Grafikpreis für Serena Alma Ferrario

Wertvolle Tischuhr für Ulm

Wertvolle Tischuhr für Ulm

Missbrauch: HGB Leipzig kündigt Professor

Missbrauch: HGB Leipzig kündigt Professor

News vom 06.05.2021

Peter Sandbichler im Kunstraum Dornbirn

Peter Sandbichler im Kunstraum Dornbirn

München mahnt an die Bücherverbrennungen von 1933

München mahnt an die Bücherverbrennungen von 1933

Trauer um Julião Sarmento

Trauer um Julião Sarmento

Robert-Jacobsen-Preis für Elmgreen & Dragset

Robert-Jacobsen-Preis für Elmgreen & Dragset

News vom 05.05.2021

Künstlerische Grenzgänge zwischen Nord- und Südkorea in Bern

Künstlerische Grenzgänge zwischen Nord- und Südkorea in Bern

Colescotts Abrechnung mit der Geschichtsschreibung bei Sotheby’s

Colescotts Abrechnung mit der Geschichtsschreibung bei Sotheby’s

Ingvild Goetz wird 80

Ingvild Goetz wird 80

Dresden restituiert Moritz von Schwind

Dresden restituiert Moritz von Schwind

Museum Wiesbaden beschenkt

Museum Wiesbaden beschenkt

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash Banksy Thrower

neue Mr. Brainwsh Arbeiten eingetroffen. Unikate direkt aus den USA,
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz | Yello Flags 4

Alex Katz Yellow Flags 4 Edition veröffentlicht
Galerie Frank Fluegel

Kunsthaus Lempertz - Karl Friedrich Schinkel zugeschrieben, Bronze-Tischleuchter zur Aufstellung vor einem Spiegel, Ende 18. Jahrhundert

Lempertz’ königliche Auktion
Kunsthaus Lempertz

Galerie Frank Fluegel - sadfasdf

Derrick Adams Party Guest neu bei FRANK FLUEGEL GALERIE
Galerie Frank Fluegel

Galerie Ernst Hilger - Wien - Hidden in the Everyday, 2012

SIMÓN VEGA - Futuros Pasados, Drawings and objects 2013-2021
Galerie Ernst Hilger - Wien





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce