Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 22.07.2020 Auktion 72: Alte und Moderne Kunst – Autographen – Alte Dokumente

© Galerie Auktionshaus Hassfurther

Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach

Knieende(r), 1907/1908 / Ernst Barlach
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Stuttgarter Auktionshaus Nagel ist insolvent

Das Stuttgarter Auktionshaus Nagel hat einen Insolvenzantrag in Eigenverwaltung gestellt

Dem traditionsreichen Stuttgarter Auktionshaus Nagel könnte das Aus drohen. Wie Geschäftsführer Philipp Freiherr von Hutten am vergangenen Freitag informierte, hat das Unternehmen am 17. Juni beim Amtsgericht Stuttgart einen Antrag auf Einleitung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. Damit bleibt, im Unterschied zu einem regulären Insolvenzverfahren, die unternehmerische Verantwortung in den Händen der Geschäftsführung, die die Sanierung selbst leitet. Zur Seite gestellt wird ein Sachwalter. Verkäufer, die ihre Ware bereits bei Nagel eingeliefert haben, bräuchten sich aber keine Sorgen zu machen, „da die Versteigerungserlöse über ein Treuhandkonto des vorläufigen Sachwalters abgesichert sind, über das sämtliche Versteigerungserlöse abgewickelt werden“, hieß es weiter.

Grund für die wirtschaftliche Schieflage gerade von Nagel Auktionen in der Corona-Krise sind die wichtigen Beziehungen zum fernöstlichen Markt, die infolge der Pandemie stark gelitten haben dürften. So konnte das 1922 gegründete Unternehmen seine Versteigerungen in der umsatzstärksten Sparte, den Asiatika, in diesem Frühjahr nicht durchführen. Der Umsatz dort macht rund zwei Drittel des Gesamtvolumens aus. In der Vergangenheit konnte Nagel hier regelmäßig hohe Preissteigerungen und schon mehrmals Millionenzuschläge erzielen. Der Geschäftsbetrieb mit den 34 Mitarbeitern ist vorläufig aber gesichert; die „Sommer-Auktionen“ in gut zwei Wochen, die Versteigerung moderner und zeitgenössischer Kunst sowie die „Asian Art“-Auktion im September sollen wie geplant stattfinden.


22.06.2020

Quelle: Kunstmarkt.com/Johannes Sander

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Nagel Auktionen

Kunstsparte:


Asiatika

Variabilder:

Das Stuttgarter Auktionshaus
 Nagel hat einen Insolvenzantrag in Eigenverwaltung gestellt
Das Stuttgarter Auktionshaus Nagel hat einen Insolvenzantrag in Eigenverwaltung gestellt








News vom 13.07.2020

Murdoch steigt bei Schweizer Messegesellschaft ein

Murdoch steigt bei Schweizer Messegesellschaft ein

Neuer Generaldirektor in Mannheim

Neuer Generaldirektor in Mannheim

Debatte um Auflösung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Debatte um Auflösung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Züricher Kunstpreis für Harald Naegeli

Züricher Kunstpreis für Harald Naegeli

News vom 09.07.2020

Wiederholung im japanischen Bild

Wiederholung im japanischen Bild

Prix Meret Oppenheim verliehen

Prix Meret Oppenheim verliehen

Hessisches Landesmuseum feiert 200. Geburtstag

Hessisches Landesmuseum feiert 200. Geburtstag

News vom 08.07.2020

Verena Dengler in der Wiener Secession

Verena Dengler in der Wiener Secession

Karlsruhe erhält Kanoldt-Schenkung

Karlsruhe erhält Kanoldt-Schenkung

NS-Raubkunst: Tagebücher von Hans Posse erschlossen

NS-Raubkunst: Tagebücher von Hans Posse erschlossen

Jinhwi Lee gewinnt Oldenburger Preis für Keramik

Jinhwi Lee gewinnt Oldenburger Preis für Keramik

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Kunst-Auktionshaus Wendl - Russischer Maler: Stillleben mit Orangen und Birnen

Nachbericht zur Sommerauktion 2020
Kunst-Auktionshaus Wendl





Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce