Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 02.06.2021 Auktion 1173: Schmuck

© Kunsthaus Lempertz

Anzeige

Danae / Heinz Kreutz

Danae / Heinz Kreutz
© Döbele Kunst Mannheim


Anzeige

Nautiluspokal / Franz von  Stuck

Nautiluspokal / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

ohne Titel / Günther Uecker

ohne Titel / Günther Uecker
© Galerie Luther


Anzeige

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel

Sauwetter am Stachus mit Nornenbrunnen im winterlichen München / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack

Ohne Titel - Chromatische Konstellation, 2015 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Kunst der „Brücke“ bereichert Oldenburg

Das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg hat acht Aquarelle und frühe Druckgrafiken der „Brücke“-Künstler Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff sowie der mit diesen befreundeten Künstlerin Emma Ritter erworben. Die zwischen 1907 und 1911 während Sommeraufenthalten in Dangast entstandenen Werke waren bereits 1957 in einer von Gerhard Wietek kuratierten Ausstellung unter dem Titel „Maler der Brücke in Dangast“ im Oldenburger Kunstverein zu sehen. Sie wurden von den damals noch lebenden Künstlern selbst zur Verfügung gestellt und gingen anschließend in den Besitz des Kunstvereins über, von welchem das Landesmuseum sie jetzt mit Unterstützung der Kulturstiftung der Länder, der Rudolf-August Oetker-Stiftung, der Ernst von Siemens Kunststiftung und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur ankaufen konnte.

Mit einer doppelseitigen Arbeit und vier druckgrafischen Blättern von Heckel, dem Aquarell „Strandkörbe“ von Schmidt-Rottluff sowie einem seltenen Holzschnitt Ritters bereichert das Haus seinen Bestand an Werken der „Brücke“-Künstler. Zugleich knüpft es mit den Arbeiten an seine Anfänge an, gehörten Gemälde und grafische Arbeiten von Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff doch schon bei der Museumseröffnung 1923 zum Gründungsbestand der „Modernen Galerie“. 1937 hatten die Nationalsozialisten allerdings fast zwanzig Arbeiten der „Brücke“-Künstler und ein Aquarell Emma Ritters als „entartet“ aus der Sammlung entfernt.

Quelle: Kunstmarkt.com/Johannes Sander

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Gesamt Treffer 12

Seiten: 1  •  2

Adressen (1)Kunstsparten (3)Stilrichtungen (2)Berichte (3)Künstler (3)

Bei:


Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg

Kunstsparte:


Arbeiten auf Papier

Kunstsparte:


Grafik

Kunstsparte:


Malerei

Stilrichtung:


Expressionismus

Stilrichtung:


Moderne Kunst

Bericht:


Expressionismus mit Lokalbezug

Bericht:


Außer Rand und Band

Bericht:


Auf der Suche nach dem „Urwesenhaften“








News vom 17.05.2021

Katerina Gregos leitet Athener EMST

Katerina Gregos leitet Athener EMST

Mozart-Imaginationen in Würzburg

Mozart-Imaginationen in Würzburg

Asturien-Preis für Marina Abramovic

Asturien-Preis für Marina Abramovic

Lebenswerk Hans Hansens für Hamburg

Lebenswerk Hans Hansens für Hamburg

News vom 14.05.2021

Maria Hassabis bewegte Stille in der Wiener Secession

Maria Hassabis bewegte Stille in der Wiener Secession

Neue Stipendiaten für Medienkunst in Oldenburg

Neue Stipendiaten für Medienkunst in Oldenburg

Turner-Nominierte B.O.S.S. klagen an

Turner-Nominierte B.O.S.S. klagen an

News vom 12.05.2021

Rekordpreis für Günter Brus in Wien

Rekordpreis für Günter Brus in Wien

„Beuysradio“ zum hundertsten Geburtstag

„Beuysradio“ zum hundertsten Geburtstag

Ernst Gisel gestorben

Ernst Gisel gestorben

Weitere Mittel für die Erforschung von Benin-Bronzen

Weitere Mittel für die Erforschung von Benin-Bronzen

Digitales Kippenberger-Wochenende in Essen

Digitales Kippenberger-Wochenende in Essen

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz vivien with Hat.

Alex Katz Vivien with Hat neue Edition erschienen.
Galerie Frank Fluegel

Kunsthandel Hubertus Hoffschild - Little Sunflowers

Lars Teichmann - Stillleben 'Die besten Bilder dieser Tage'
Kunsthandel Hubertus Hoffschild

Döbele Kunst Mannheim - Gerhard Hoehme: Borkenbild Gelb, 1958, Öl und Collage auf Hartfaser, 51x35 cm

Unser Programm der art KARLSRUHE in Mannheim: Face to Face- Our Classics und Igor Oleinikov - Lichtmagie
Döbele Kunst Mannheim





Copyright © '99-'2021
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce