Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 21.03.2020 Auktion 278 'Europäisches GLas & Studioglas'

© Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Anzeige

Enten am Wehr / Alexander Koester

Enten am Wehr / Alexander Koester
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Am Badestrand / Otto Pippel

Am Badestrand / Otto Pippel
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Generation Köln mit Passagen Prize ausgezeichnet

Das Kollektiv „Generation Köln“ hat den Passagen Prize 2020 gewonnen

Der diesjährige Kölner Passagen Prize geht an das Kollektiv „Generation Köln“ für ihre Ausstellungsinszenierung „Generation Köln trifft Bregenzerwald“ in der Galerie Martina Kaiser. Die Jury, die aus Designern, Kulturschaffenden und Kuratoren besteht, zeichnet damit die Arbeit der vier Künstler Karoline Fesser, Klemens Grund, Tim Kerp und Thomas Schnur sowie der fünf Handwerker Harald Berchtold, Martin Bereuter, Valentin Winder, Wolfgang Meusburger und Wolfgang Schmidinger vom Werkraum Bregenzerwald aus. Ihre gemeinsame Installation aus dem Holz der Weißtanne vereine Eindrücke von Landschaft, Tradition, Baukultur und Handwerk.

Die unabhängige Fachjury setzt sich aus Lutz Dietzold, Geschäftsführer vom Rat für Formgebung, Wolfgang Laubersheimer, Designer und Direktor der Köln International School of Design, Moritz Putzier, Produktdesigner und Szenograph, Sabine Voggenreiter, Passagen-Kuratorin, und Daniela Wanko von der KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH zusammen. Der Passagen Prize wird seit 2018 im Rahmen der Passagen Interior Design Week Köln für junge und aufstrebende Designer verliehen und ist mit 5.000 Euro dotiert. Die Passagen und ihre Kuratorin Sabine Voggenreiter loben gemeinsam mit dem Rat für Formgebung den Wettbewerb aus, der von der Stadt Köln gefördert wird. Der Preis geht an den besten Entwurf im Bereich Interior Design, Textilien, Licht und Innenarchitektur und seiner Inszenierung im Rahmen des Designfestivals in Köln. Im letzten Jahr erhielt das Designduo Nina Ruthe und David Antonin den Preis.

Die Passagen – Interior Design Week Köln laufen noch bis zum 19. Januar. Die ausgezeichnete Arbeit „Generation Köln trifft Bregenzerwald“ ist in der Galerie Martina Kaiser zu sehen. Sie hat bis zum 19. Januar montags bis samstags von 12 bis 20 Uhr, sonntags von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Galerie Martina Kaiser
Bismarckstraße 50
D-50672 Köln

Telefon: +49 (0)221 – 50 28 49 24
Telefon: +49 (0)221 – 48 53 10 22

Quelle: Kunstmarkt.com/Maximilian Nalbach

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Gesamt Treffer 10

Seiten: 1  •  2

Kunstsparten (2)Stilrichtungen (1)Variabilder (5)Künstler (2)

Kunstsparte:


Design

Kunstsparte:


Möbel

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Variabilder:

Das Kollektiv „Generation Köln“ hat den Passagen Prize 2020 gewonnen
Das Kollektiv „Generation Köln“ hat den Passagen Prize 2020 gewonnen

Variabilder:

Möbelentwürfe von „Generation Köln trifft
 Bregenzerwald“
Möbelentwürfe von „Generation Köln trifft Bregenzerwald“

Variabilder:

Möbelentwürfe von „Generation Köln trifft
 Bregenzerwald“
Möbelentwürfe von „Generation Köln trifft Bregenzerwald“

Variabilder:

Möbelentwürfe von „Generation Köln trifft
 Bregenzerwald“
Möbelentwürfe von „Generation Köln trifft Bregenzerwald“

Variabilder:

Juryrundgang bei „Generation Köln trifft Bregenzerwald“
Juryrundgang bei „Generation Köln trifft Bregenzerwald“

Künstler:

Thomas Schnur








News vom 27.02.2020

François Tajan unerwartet gestorben

François Tajan unerwartet gestorben

Dresdner Semperbau wird wiedereröffnet

Dresdner Semperbau wird wiedereröffnet

Peter Dreher ist tot

Peter Dreher ist tot

Keramik trifft Tusche in Neumarkt

Keramik trifft Tusche in Neumarkt

News vom 26.02.2020

Yona Friedman gestorben

Yona Friedman gestorben

Galerie Koch feiert 65. Geburtstag

Galerie Koch feiert 65. Geburtstag

Beirat der Uffizien protestiert mit Rücktritt

Beirat der Uffizien protestiert mit Rücktritt

Österreichs Biennale-Beitrag steht fest

Österreichs Biennale-Beitrag steht fest

Ulrike Ottinger mit Berlinale Kamera geehrt

Ulrike Ottinger mit Berlinale Kamera geehrt

Kurt Günther in Gera

Kurt Günther in Gera

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn - Martin Kippenberger (1953-1997): Nacht auf Capri, Öl/Lwd., gerahmt. 25.000 - 45.000,- €

Vorbericht Privatsammlung Kuhn
Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

100. Jubiläumsauktion - 100. Mal Spannung, Gänsehaut und Begeisterung…
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf





Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce