Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 21.03.2020 Auktion 278 'Europäisches GLas & Studioglas'

© Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Anzeige

Enten am Wehr / Alexander Koester

Enten am Wehr / Alexander Koester
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Preußen-Stiftung kann Sanierungsstau angehen

Die SPK kann den Sanierungsstau nun konsequent angehen

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) in Berlin bekommt mehr Geld und Mitarbeiter, um dringend notwendige Sanierungen an ihren Gebäuden vorzunehmen. Dafür stehen dem Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung ab kommendem Jahr 20 neue Stellen zur Verfügung. Außerdem erhöht sich der Etat für den Bauunterhalt der SPK auf 10,34 Millionen Euro. Stiftungspräsident Hermann Parzinger sieht darin ein wichtiges Zeichen der Bundesregierung und sagte: „Wir werden jetzt unverzüglich mit Maßnahmen zur Umsetzung des Instandhaltungsplans beginnen.“

Der Bundesrechnungshof hatte erst kürzlich einen „Sanierungsstau“ bei der SPK beklagt und mehr Mittel und Personal für die Instandhaltung vorhandener Gebäude angemahnt. Die von Bund und Ländern getragene Stiftung begegne dem nicht effektiv, kritisieren die Prüfer. Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz gehört zu den weltweit größten Kultureinrichtungen und unterhält die Staatlichen Museen zu Berlin mit 15 Sammlungen an 19 Standorten, die Staatsbibliothek zu Berlin an zwei Standorten, das Geheime Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz, das Staatliche Institut für Musikforschung und das Ibero-Amerikanisches Institut.

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Kunstsparte:


Architektur

Variabilder:

Die SPK kann den Sanierungsstau nun konsequent angehen
Die SPK kann den Sanierungsstau nun konsequent angehen








News vom 28.01.2020

Dresden feiert Evelyn Richter

Dresden feiert Evelyn Richter

Kanadischer Maler Gordon Smith gestorben

Kanadischer Maler Gordon Smith gestorben

Navid Nuur in Herford

Navid Nuur in Herford

Ein neuer kapitaler Mantegna bei Sotheby’s

Ein neuer kapitaler Mantegna bei Sotheby’s

News vom 27.01.2020

Hans Platschek-Preis für Helga Schmidhuber

Hans Platschek-Preis für Helga Schmidhuber

Sammler Ferdinand Neess gestorben

Sammler Ferdinand Neess gestorben

Münsteraner Turner-Schau endet mit Rekordbesuch

Münsteraner Turner-Schau endet mit Rekordbesuch

News vom 24.01.2020

Neu im DHM: George Grosz’ „Cain or Hitler in Hell“

Neu im DHM: George Grosz’ „Cain or Hitler in Hell“

Kanada und der Impressionismus in Lausanne

Kanada und der Impressionismus in Lausanne

Karlsruhe sagt Perser-Schau ab

Karlsruhe sagt Perser-Schau ab

Sotheby’s bringt tragbare „Straßenkunst“ unter die Leute

Sotheby’s bringt tragbare „Straßenkunst“ unter die Leute

Denise Bertschi bringt Exotisches nach Aarau

Denise Bertschi bringt Exotisches nach Aarau

Anna Dziwetzki übernimmt die Leitung des Porzellanikons

Anna Dziwetzki übernimmt die Leitung des Porzellanikons

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Vorbericht Auktion 278 'Europäisches Glas & Studioglas'
Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Galerie Frank Fluegel - Shrigley - My artwork is terrible

Ausstelung David Shrigley – „My Artwork Is Terrible“. 12.03.2020
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce