Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 29.01.2020 Auktion 1147: Art of Africa, the Pacific and the Americas

© Kunsthaus Lempertz

Anzeige

Enten am Wehr / Alexander Koester

Enten am Wehr / Alexander Koester
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

spring swing, 2012 / Heinz Mack

spring swing, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Drahi holt neuen Chef für Sotheby’s

Charles F. Stewart leitet als CEO das Auktionshaus Sotheby’s

Charles F. Stewart wird als neuer Chief Executive Officer (CEO) ab sofort die Geschicke von Sotheby’s verantworten. Der 49jährige folgt auf Tad Smith, der das Auktionshaus seit April 2015 als Vorstandsvorsitzender geleitet hat. Das gab heute der weltweit tätige Versteigerer bekannt. Stewart gilt als Vertrauter des neuen Sotheby’s-Eigentümers Patrick Drahi; ist Stewart doch seit 2016 Co-Präsident und Finanzvorstand von dessen Telekommunikationsunternehmen Altice USA. Zuvor war er mehr als 20 Jahre in leitender Position vor allem in der Finanzbranche tätig, unter anderem 19 Jahre lang als Investmentbanker bei Morgan Stanley.

Der israelisch-französische Unternehmer Drahi lobte den Yale-Absolventen als talentierte Führungskraft mit jahrelanger internationaler Erfahrung. „Ich kenne ihn seit vielen Jahren und bin beeindruckt von seinem Innovationsdrang, seiner Entschlussfreudigkeit, kalkulierbare Risiken einzugehen, und den Status quo voranzutreiben“, so Patrick Drahi weiter. Gleichzeitig dankte er Tad Smith, dessen Vertrag noch bis zum März 2020 gelaufen wäre. Wie die Zeitschrift „The Art Newspaper“ berichtet, erhält Smith für seinen Weggang eine Abfindung von 28,2 Millionen Dollar, 16,9 Millionen Dollar davon in Aktien. Zudem soll er als Senior Advisor für Charles F. Stewart fungieren.

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Sotheby's

Bericht:


Patrick Drahi will Sotheby’s übernehmen

Variabilder:

Charles F. Stewart leitet als CEO das Auktionshaus Sotheby’s
Charles F. Stewart leitet als CEO das Auktionshaus Sotheby’s








News vom 24.01.2020

Neu im DHM: George Grosz’ „Cain or Hitler in Hell“

Neu im DHM: George Grosz’ „Cain or Hitler in Hell“

Kanada und der Impressionismus in Lausanne

Kanada und der Impressionismus in Lausanne

Karlsruhe sagt Perser-Schau ab

Karlsruhe sagt Perser-Schau ab

Sotheby’s bringt tragbare „Straßenkunst“ unter die Leute

Sotheby’s bringt tragbare „Straßenkunst“ unter die Leute

Denise Bertschi bringt Exotisches nach Aarau

Denise Bertschi bringt Exotisches nach Aarau

Anna Dziwetzki übernimmt die Leitung des Porzellanikons

Anna Dziwetzki übernimmt die Leitung des Porzellanikons

News vom 23.01.2020

Datenbank „Proveana“ gestartet

Datenbank „Proveana“ gestartet

Timm Ulrichs in der AdK Berlin

Timm Ulrichs in der AdK Berlin

Raubkunst aus Gurlitt-Sammlung restituiert

Raubkunst aus Gurlitt-Sammlung restituiert

News vom 22.01.2020

Berlin zeigt das „Leben Raffaels“

Berlin zeigt das „Leben Raffaels“

Auerbach, Freud und Rego bei Jahn in München

Auerbach, Freud und Rego bei Jahn in München

Nicole Suzuki erhält Cathrin-Pichler-Preis

Nicole Suzuki erhält Cathrin-Pichler-Preis

Blinky Palermos grafisches Werk in Köln

Blinky Palermos grafisches Werk in Köln

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Shrigley - My artwork is terrible

Ausstelung David Shrigley – „My Artwork Is Terrible“. 12.03.2020
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2020
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce