Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 24.09.2019 Auktion 385: Alte Kunst und Schmuck

© Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Anzeige

spring swing, 2012 / Heinz Mack

spring swing, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Amazone, nach 1906 / Franz von  Stuck

Amazone, nach 1906 / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Eileen Quinlan in Düsseldorf

Der Düsseldorfer Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen stellt derzeit das Schaffen von Eileen Quinlan erstmals im institutionellen Rahmen in Europa vor. Dazu haben die Kuratorinnen Eva Birkenstock und Gesa Hüwe Arbeiten seit 2010 ausgewählt und wollen damit einen Überblick über das Werk der 1972 in Boston geborenen Künstlerin geben. Quinlan, die an der School of the Museum of Fine Arts der Tufts University in Boston und an der Columbia University in New York studiert hat, erkundet seit zwei Jahrzehnten technisch wie inhaltlich Verfahren der Fotografie und Bildproduktion. Die New Yorker Künstlerin verwendet Mittel- und Großformatkameras, digitale Flachbettscanner und aus dem Internet angeeignete Fotos, um Aktbilder, Portraits- und Selbstportraits, Landschaften, Stillleben sowie abstrakte Kompositionen in Schwarzweiß und Farbe zu produzieren. Bei ihrer Bildherstellung greift Quinlan in die Oberflächen der Negative ein und attackiert sie, um unvorhersehbare visuelle Effekte wie Spuren von physischer und chemischer Reibung oder eine partielle Löschung des Bildmotivs zu provozieren.

In einem Interview äußerte sich Eileen Quinlan inhaltlich über ihr Werk: „In meiner Arbeit geht es um Sterblichkeit, Fruchtbarkeit, Sexualität, Mutterschaft, häusliche Sisyphusarbeit und den Kampf gegen die Entropie. Um Blenden, Öffnungen, Löcher, Brüche, Umweltkatastrophen, Stürme, Massenschießereien und ein Leben mit dem Gespenst des Terrorismus. (…) Sie ist geprägt von existentiellen Fragen über die Natur unserer Realität.“ Gerade mit ihrer Arbeitsweise reagiert Quinlan auf die sie umgebende Gegenwart, indem sie die Beziehung zwischen dem fotografischen Bild und der Wirklichkeit ebenso wie die materielle Beschaffenheit des Fotografischen, etwa in ihrem halb ausgelöschten Motiv eines Otters auf einem Silbergelatineabzug von 2016, permanent unterläuft und zu erweitern sucht. Dabei thematisiert sie immer auch die eigenen Produktionsbedingungen als Künstlerin.

Die Ausstellung „Eileen Quinlan – Wait for it“ ist bis zum 11. August zu sehen. Der Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen hat täglich außer montags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 6 Euro, ermäßigt 3 Euro, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ist er frei.

Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen
Grabbeplatz 4
D-40213 Düsseldorf

Telefon: +49 (0)211 – 32 70 23
Telefon: +49 (0)211 – 32 90 70

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


18.05.2019, Eileen Quinlan - Wait for it

Bei:


Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf

Kunstsparte:


Fotografie

Kunstsparte:


Konzeptkunst

Stilrichtung:


Zeitgenössische Kunst

Künstler:

Eileen Quinlan









Ausstellungen

Aachen (5)

Aarau (2)

Ahlen (2)

Ahrenshoop (2)

Albstadt (3)

Alkersum (3)

Altenburg (2)

Amberg (1)

Apolda (2)

Appenzell (2)

Arnsberg (1)

Aschaffenburg (1)

Aschersleben (1)

Augsburg (7)

Backnang (1)

Bad Frankenhausen (1)

Bad Homburg vor der Höhe (1)

Bad Ischl (1)

Bad Mergentheim (1)

Baden-Baden (2)

Bamberg (5)

Basel (5)

Bayreuth (1)

Bedburg-Hau (1)

Bergisch Gladbach (1)

Berlin (50)

Bern (4)

Bernau im Schwarzwald (1)

Bielefeld (3)

Bietigheim-Bissingen (2)

Blaubeuren (1)

Bochum (1)

Bonn (8)

Bozen (3)

Bregenz (2)

Bremen (10)

Bruxelles (1)

Brühl (1)

Burgrieden - Rot (2)

Büdelsdorf (1)

Celle (1)

Chemnitz (5)

Chur (3)

Cismar bei Grömitz (1)

Dachau (1)

Darmstadt (2)

Davos (1)

Delmenhorst (1)

Dessau (7)

Detmold (2)

Donaueschingen (4)

Dortmund (1)

Dresden (15)

Duisburg (1)

Düren (1)

Düsseldorf (12)

Edenkoben (1)

Eisenach (1)

Eislingen (1)

Emden (3)

Engen (2)

Erfurt (7)

Erlangen (1)

Essen (5)

Esslingen am Neckar (1)

Fellbach (1)

Frankfurt am Main (11)

Freiburg im Breisgau (3)

Friedrichshafen (2)

Genf (2)

Gera (1)

Goslar (1)

Gotha (5)

Graz (13)

Greifswald (2)

Güstrow (1)

Hagen (6)

Hallein (2)

Hamburg (23)

Hannover (12)

Heidelberg (1)

Heidenheim (2)

Heilbronn (3)

Herford (2)

Hohenberg an der Eger (1)

Hohenems (1)

Höxter (2)

Ingolstadt (1)

Innsbruck (8)

Iphofen (2)

Iserlohn (1)

Itzehoe (1)

Jena (2)

Jülich (3)

Kaiserslautern (1)

Karlsruhe (6)

Ketzin (1)

Kiel (4)

Klagenfurt (4)

Koblenz (6)

Kochel am See (2)

Konstanz (2)

Krems (11)

Krieglach (1)

Kriens (2)

Köln (16)

Königs Wusterhausen (1)

Königswinter (2)

Langenhagen (2)

Leipzig (8)

Linz (2)

Ludwigshafen (2)

Luzern (3)

Lörrach (1)

Lübeck (4)

Magdeburg (1)

Mainz (2)

Mannheim (8)

Marl (1)

Meißen (1)

Moritzburg (1)

Murnau (1)

Muttenz (2)

München (23)

Münster (8)

Neu-Ulm (2)

Neubrandenburg (1)

Neukirchen (2)

Neumarkt in der Operpfalz (1)

Neumünster (1)

Neuruppin (1)

Neuss (4)

Neuwied (1)

Nordhorn (1)

Nötsch im Gailtal (1)

Nürnberg (12)

Oberhausen (1)

Offenburg (1)

Oldenburg (5)

Osnabrück (3)

Ostseebad Wustrow (1)

Passau (3)

Pforzheim (4)

Pirna (1)

Potsdam (12)

Premstätten (1)

Ravensburg (1)

Remagen (3)

Riehen (2)

Rostock (2)

Saarbrücken (3)

Salzburg (18)

Schaffhausen (2)

Schleswig (2)

Schweinfurt (2)

Schwerin (3)

Schwielowsee (2)

Schwäbisch Hall (1)

Seitenroda (1)

Selb (2)

Solingen (2)

Solothurn (3)

Speyer (2)

St. Florian (1)

St. Gallen (10)

St. Georgen (1)

Stainz (1)

Staufen im Breisgau (1)

Stuttgart (7)

Stübing (1)

Syke (1)

Trautenfels (1)

Tübingen (2)

Ulm (7)

Unna (1)

Vaduz (8)

Velten (2)

Viersen (1)

Villingen-Schwenningen (1)

Wadgassen (1)

Wedel (1)

Weiden (1)

Weil am Rhein (2)

Weimar (10)

Wermsdorf (1)

Wernigerode (1)

Wernstein am Inn (1)

Wertheim (2)

Wien (32)

Wiesbaden (6)

Winterthur (5)

Wolfsburg (5)

Wuppertal (3)

Wörlitz (2)

Würzburg (4)

Zwickau (2)

Zürich (12)

 zum Kalender




News vom 19.09.2019

Recycling-Designpreis für Kathrin Breitenbach

Recycling-Designpreis für Kathrin Breitenbach

Spectrum-Fotopreis für Fiona Tan

Spectrum-Fotopreis für Fiona Tan

Zeitgenössischer Malereidiskurs in Bonn, Wiesbaden und Chemnitz

Zeitgenössischer Malereidiskurs in Bonn, Wiesbaden und Chemnitz

Josef Ignaz Mildorfer im Oberen Belvedere

Josef Ignaz Mildorfer im Oberen Belvedere

News vom 18.09.2019

Katarina Löfström erhält „Blickachsen“-Preis

Katarina Löfström erhält „Blickachsen“-Preis

Schloss Wernigerode annektiert das Art Déco

Schloss Wernigerode annektiert das Art Déco

Senga Nengudi in München

Senga Nengudi in München

Gotische Alabasterreliefs für das Museum Schnütgen

Gotische Alabasterreliefs für das Museum Schnütgen

Christina Rambergs Köperverschnürungen in Berlin

Christina Rambergs Köperverschnürungen in Berlin

News vom 17.09.2019

Schwarz Contemporary mit Berliner Galerienpreis ausgezeichnet

Schwarz Contemporary mit Berliner Galerienpreis ausgezeichnet

Fritz Kuhr in Ahrenshoop

Fritz Kuhr in Ahrenshoop

K.R.H. Sonderborg in Hagen

K.R.H. Sonderborg in Hagen

Praemium Imperiale vergeben

Praemium Imperiale vergeben

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - Leo von Klenze, Ansicht von Atrani bei Amalfi, 1834

Marktfrisch, beste Provenienz: Amalfi-Vedute von Klenze und Kobolde von Spitzweg
Neumeister Münchener Kunstauktionshaus





Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce