Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 04.05.2019 Auktion 50 • Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts

© Auktionshaus Lehr

Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 1993 / Fred Thieler

Ohne Titel, 1993 / Fred Thieler
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Tizian-Gemälde für das Kunsthaus Zürich

Tiziano Vecellio, Abendlandschaft mit Figurenpaar, 1518/20

Das Kunsthaus Zürich erhält ein bedeutendes Renaissance-Gemälde für seine Sammlung: Die Dr. Joseph Scholz Stiftung schenkt dem Museum Tiziano Vecellios „Abendlandschaft mit Figurenpaar“ von 1518/20. Damit besitzt das Kunsthaus Zürich nun als einzige Schweizer Institution ein Tizian-Gemälde. Der Blick über eine Küstengegend bei Sonnenuntergang, in die Tizian im Vordergrund eine Frau und einen Ritter mit Laute platziert hat, ist ein Schlüsselmoment in der Entwicklung der Gattung Landschaft, die lange Zeit nur als Hintergrund von mythologischen oder religiösen Szenen geduldet war. Im frühen 16. Jahrhundert wird die Landschaft erstmals selbst Hauptthema: Tizian rückt das kleinformatige Figurenpaar auf die Seite der Komposition und überlässt der weiten grünen Natur und der Ortschaft im Hintergrund die Bildmitte. Wohl noch vor dem ersten, 1520/25 von Albrecht Altdorfer geschaffenen, ganz figurenlosen Landschaftsbild gemalt, gehöre Tizians atmosphärische Komposition zu den bedeutendsten frühen Zeugnissen der Landschaftsmalerei, so die Mitteilung des Museums.

Das nicht signierte Bild ist von 1821 bis 1956 in England nachweisbar und wird in der Forschung – kürzlich durch den britischen Kunsthistoriker Paul Joannides – als eigenhändiges Werk Tizians anerkannt. Zuletzt war es 2001 im Kunsthistorischen Museum in Wien zu sehen. Die in Zürich ansässige Dr. Joseph Scholz Stiftung unterstützt das Kunsthaus seit 2007 durch Ankäufe von Gemälden Alter Meister für die Sammlung. So kamen bereits Werke von Philippe de Champaigne und Giovanni Lanfranco in das Kunsthaus Zürich. Tizians „Abendlandschaft mit Figurenpaar“ ist ab sofort zu sehen.


03.04.2019

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Kunsthaus Zürich

Kunstsparte:


Malerei

Stilrichtung:


Renaissance

Variabilder:

Tiziano Vecellio, Abendlandschaft mit Figurenpaar, 1518/20
Tiziano Vecellio, Abendlandschaft mit Figurenpaar, 1518/20

Künstler:


Tizian








News vom 18.04.2019

Zwei Neuerwerbungen für München

Zwei Neuerwerbungen für München

Sissel Tolaas in Berlin

Sissel Tolaas in Berlin

Bauhaus und Sachsen in Leipzig

Bauhaus und Sachsen in Leipzig

Drei Künstler erhalten Ars Viva-Preis

Drei Künstler erhalten Ars Viva-Preis

News vom 17.04.2019

Arnault und Pinault spenden Millionen für Notre-Dame

Arnault und Pinault spenden Millionen für Notre-Dame

Anna Uddenberg inszeniert Abgötter des Feminismus in Bonn

Anna Uddenberg inszeniert Abgötter des Feminismus in Bonn

500 Jahre Dresdner Münzkabinett

500 Jahre Dresdner Münzkabinett

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Auktionshaus Stahl - Lot. 37, Cornelis de Vos, zugeschrieben: Zuschlag 50.000 Euro

Auktionshaus Stahl: Nachbericht zur Kunstauktion 13. April 2019
Auktionshaus Stahl

Galerie Neher - Essen - Otto Modersohn,

Otto Modersohn in der Galerie Neher
Galerie Neher - Essen

Kunsthaus Lempertz - Joseph Nigg, Signiertes Tablett mit Blumenkorb, Trauben und Vogelnest, Wien 1816

Twinight Collection erzielt 3,6 Millionen
Kunsthaus Lempertz





Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce