Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 31.05.2019 Auktion 1134: Moderne Kunst

© Kunsthaus Lempertz

Anzeige

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874  / Hans Thoma

Im Park von Schloss Mainberg bei Schweinfurt, 1874 / Hans Thoma
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Kollektiv WHW leitet die Kunsthalle Wien

Das Kuratorinnenkollektiv WHW übernimmt die Verantwortung in der Kunsthalle Wien

Ivet Curlin, Nataša Ilic und Sabina Sabolovic übernehmen die Leitung der Kunsthalle Wien. Zum kommenden Juni treten sie die Nachfolge von Nicolaus Schafhausen an, der im vergangenen Jahr überraschend seinen vorzeitigen Rücktritt aus politischen Gründen angekündigt hatte. Das kroatische Kuratorinnenkollektiv, das unter dem Kürzel WHW für „What, How & for Whom“ firmiert, bewarb sich mit 82 weiteren Einzelpersonen und Teams um den Direktorenposten. Acht kamen in die engere Auswahl. 1999 gegründet, führt WHW seit 15 Jahren die Galerie Nova in Zagreb. Daneben kuratierte das Kollektiv große internationale Ereignisse wie etwa 2009 die Istanbul Biennale. 2018 startete WHW in Zagreb mit der „WHW Akademija“ ein neues internationales Studienprojekt für aufstrebende Künstlerinnen und Künstler. Die gemeinsamen Projekte in Zagreb wird Ana Devic, das vierte Mitglied des Kollektivs, fortführen.

In ihrem Statement betonte die Wiener Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler: „WHW arbeitet seit 20 Jahren solidarisch miteinander. Ivet Curlin, Nataša Ilic und Sabina Sabolovic sind weltweit gefragte Kuratorinnen – in London und Antwerpen, Prag und Madrid, Hong Kong und New York. Durch ihre Arbeiten im 21er Haus oder dem Grazer Kunstverein sind sie auch in Österreich seit langem bekannt. Wien kann sich glücklich schätzen, diese kompetenten, erfahrenen Ausstellungsmacherinnen für die Kunsthalle gewonnen zu haben. Sie werden das Haus als Ort für zeitgenössische Kunstpositionen, Diskurs und Reflexion neu denken, weiter entwickeln und öffnen. Ich freue mich auf dreifache Power, Lust, Freude, Ideen, Kreativität und Visionen.“

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Kunsthalle Wien

Bericht:


Schafhausen verlässt die Kunsthalle Wien aus politischen Gründen

Variabilder:

Das Kuratorinnenkollektiv WHW
 übernimmt die Verantwortung in der Kunsthalle Wien
Das Kuratorinnenkollektiv WHW übernimmt die Verantwortung in der Kunsthalle Wien








News vom 24.05.2019

Hollweg Preis für Mattia Bonafini und Luisa Eugeni

Hollweg Preis für Mattia Bonafini und Luisa Eugeni

Die Feiningers versammeln sich in Quedlinburg

Die Feiningers versammeln sich in Quedlinburg

Guillaume Bruère in Zürich

Guillaume Bruère in Zürich

Skulpturenbiennale „Blickachsen“ in Bad Homburg startet

Skulpturenbiennale „Blickachsen“ in Bad Homburg startet

News vom 23.05.2019

Migros Aare-Sammlung in Bern

Migros Aare-Sammlung in Bern

Preußen-Stiftung restituiert Kunstwerke

Preußen-Stiftung restituiert Kunstwerke

Deutsche Börse Photography Foundation Prize für Susan Meiselas

Deutsche Börse Photography Foundation Prize für Susan Meiselas

Japanisches Cloisonné in Frankfurt

Japanisches Cloisonné in Frankfurt

Lawrence Carroll gestorben

Lawrence Carroll gestorben

Berlinische Galerie öffnet wieder

Berlinische Galerie öffnet wieder

News vom 21.05.2019

Franz Wilhelm Kaiser verlässt das Bucerius Kunst Forum

Franz Wilhelm Kaiser verlässt das Bucerius Kunst Forum

Gesten in Winterthur

Gesten in Winterthur

Sparda-Kunstpreis für Armin Linke

Sparda-Kunstpreis für Armin Linke

Caroline Achaintre im Wiener Belvedere

Caroline Achaintre im Wiener Belvedere

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Bassenge Berlin - Emil Nolde, Mohnblüten, Iris und violette Astern, 1925/30

Zwei Katalogmeter
Galerie Bassenge Berlin

Kunsthaus Lempertz - Kurt Schwitters, Das Gustav Finzlerbild. 1926/1936

Moderne Kunst - Großartige Frühjahrsofferte
Kunsthaus Lempertz

Van Ham Kunstauktionen - Karin Kneffel, Untitled, 2016

Nägel, Tupfen und Feuerblumen
Van Ham Kunstauktionen

Galerie Horst Dietrich - Berlin - Federqualen

'I never read' Art Book Fair Basel
Galerie Horst Dietrich - Berlin

Van Ham Kunstauktionen - Ernest Barrias, La nature se dévoilant à la science

Renaissance des Jugendstils
Van Ham Kunstauktionen

Galerie Frank Fluegel - XOOOOX | Jeisa

XOOOOX neue Unikate eingetroffen
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz - Coca Cola Girls

Alex Katz im Museum Brandhorst | GALERIE FRANK FLUEGEL
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Jeff Koons Balloon Animals

Jeff Koons Balloon Animals neue Serie erschienen.
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz Homage to Monet.

Alex Katz im Musée d"Orsay | GALERIE FRANK FLUEGEL
Galerie Frank Fluegel

Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn - Lot 9: Großer Samowar, Russland, Moskau, Sasikow, um 1860, H. 48 cm, Erlös: 20.000 €

Nachbericht Auktionen 271/272 'Russian Art & Icons' und 'Kunst, Antiquitäten & Schmuck'
Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Kunsthaus Lempertz - Mörser, Kleve, Werkstatt Hachmann, Albert Hachmann, zugeschrieben, 1547

Mörsersammlung erzielt Spitzenpreise
Kunsthaus Lempertz





Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce