Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 16.03.2019 Auktion 270 'Europäisches Glas und Studioglas'

© Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Mädchen mit Katze / Otto Scholderer

Mädchen mit Katze / Otto Scholderer
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 1965 / Ernst Wilhelm Nay

Ohne Titel, 1965 / Ernst Wilhelm Nay
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

WMF-Warenarchiv wird Kulturdenkmal

Das Warenarchiv von WMF ist nun Kulturdenkmal

Das Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg hat heute der WMF-Firmenleitung die Urkunde zur Eintragung in das Denkmalbuch des Landes überreicht. Das historische Warenarchiv der Württembergischen Metallwarenfabrik gilt nun als Landeskulturdenkmal. Der Geschirrfundus wurde mehr als 150 Jahre angesammelt und beinhaltet sowohl Serien als auch Einzelstücke.

Über 11.000 Artikel, darunter versilberte Kuchengabeln, Gläser, Ikora-Vasen, Eierbecher und Reiterstandbilder, sind nun offiziell zu Kulturdenkmälern ernannt. Ein Prunkstück der Sammlung ist die 1913 fertiggestellte Paradiestür. Als originalgetreues Replikat des Bronzeportals am Florentiner Baptisterium von Lorenzo Ghiberti misst sie sechs Meter in der Höhe.

Nach Einschätzungen des Landesamtes für Denkmalpflege hat das WMF-Warenarchiv in Geislingen Schutz verdient, da zu seinem Bestand unter anderem bekannte Haushaltsgegenstände aus den 1950er Jahren gehören, darunter auch Entwürfe des Bauhaus-Schülers Wilhelm Wagenfeld. Im Denkmalbuch des Landes Baden-Württemberg, das in digitaler Form geführt wird, sind bislang rund 9.000 unterschiedliche Bauten und Objekte erfasst.


29.01.2019

Quelle: Kunstmarkt.com/Katja Hock

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bericht:


Paradiestür als Entree in ein traditionsreiches Geschmacksgütereldorado

Variabilder:

Das Warenarchiv von WMF ist nun Kulturdenkmal
Das Warenarchiv von WMF ist nun Kulturdenkmal

Variabilder:

Entwürfe Wilhelm Wagenfelds aus den 1950er Jahren
Entwürfe Wilhelm Wagenfelds aus den 1950er Jahren

Variabilder:

Die Galvanoplastische Kunstanstalt der WMF
Die Galvanoplastische Kunstanstalt der WMF

Künstler:


WMF








News vom 15.02.2019

Jonathan Meese total in Lübeck

Jonathan Meese total in Lübeck

Provenienzforschung in Dresden mit einem neuen alten Freund

Provenienzforschung in Dresden mit einem neuen alten Freund

Frieze startet in L. A.

Frieze startet in L. A.

Kiki Smith in München

Kiki Smith in München

News vom 13.02.2019

Koloman Mosers Arbeiten für das Theater in Wien

Koloman Mosers Arbeiten für das Theater in Wien

Axel Rüger geht nach London

Axel Rüger geht nach London

Sammler Peter C. Ruppert gestorben

Sammler Peter C. Ruppert gestorben

Sammlung Ziegler auf der Moritzburg in Halle

Sammlung Ziegler auf der Moritzburg in Halle

News vom 12.02.2019

Düsseldorf spürt dem Bauhaus in aktueller Fotokunst nach

Düsseldorf spürt dem Bauhaus in aktueller Fotokunst nach

Revolutionäre Globen, Bücher und Karten in München

Revolutionäre Globen, Bücher und Karten in München

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Purple Hat

Alex Katz im Daegu Art Museum in Korea
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Purple Hat Alex Katz

Alex Katz im DAEGU ART Museum
Galerie Frank Fluegel

Henrik Hanstein zum Sprecher der European Art Market Coalition gewählt
Kunsthaus Lempertz





Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce