Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Münter-Gemälde für das Museum Ludwig

Gabriele Münter, Knabenkopf (Willi Blab), 1908

Das Museum Ludwig in Köln hat das Ölgemälde „Knabenkopf“ aus dem Nachlass von Gabriele Münter erworben. Die Kulturstiftung der Länder, die Ernst von Siemens Kunststiftung und knapp 600 Spenderinnen und Spender unterstützten den Ankauf des expressionistischen Frühwerkes der Künstlerin. Münter porträtierte im Herbst 1908 den siebenjährigen Nachbarsjungen Willi Blab, als sie mit ihrem Partner Wassily Kandinsky in München wohnte. Vor leuchtendem Gelb hebt sich das Brustbild des Jungen ab. Der Knabe blickt mit großen dunklen melancholischen Augen frontal den Betrachter an. Seine dunkelgrüne Kleidung ist mit groben Pinselstrichen ausgeführt. Ein blauer Schatten im Halsbereich lässt das kantige Kinn deutlich hervortreten.

In diesem frühen Hauptwerk vereinte Gabriele Münter verschiedene künstlerische Erfahrungen, die sie im Laufe der Jahre gesammelt hat. Sie selbst schrieb: „Ich habe da nach kurzer Zeit der Qual einen großen Sprung gemacht – vom Naturmalen – mehr oder weniger impressionistisch – zum Fühlen des Inhaltes, zum Abstrahieren – zum Geben eines Extrakts.“ Nun bereichert das expressionistische Porträt die Sammlung des Museums Ludwig. Den Nachlass, aus dem das Bild erworben wurde, verwaltet die Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung, die für das Werk 500.000 Euro veranschlagt hat. Noch bis zum 13. Januar ist das Bildnis in der monografischen Schau „Gabriele Münter – Malen ohne Umschweife“ im Museum Ludwig zu sehen, bevor es in die Dauerausstellung integriert wird.


21.11.2018

Quelle: Kunstmarkt.com/Robert Seegert

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


15.09.2018, Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife

Bei:


Museum Ludwig Köln

Bericht:


Immer eine Naselänge voraus

Variabilder:

Gabriele Münter, Knabenkopf (Willi Blab), 1908
Gabriele Münter, Knabenkopf (Willi Blab), 1908

Künstler:


Gabriele Münter








News vom 07.12.2018

Gustav Kluge in Oldenburg

Gustav Kluge in Oldenburg

Diandra Donecker wird neue Geschäftsführerin bei Grisebach

Diandra Donecker wird neue Geschäftsführerin bei Grisebach

Neues Online-Werkverzeichnis zu Koloman Moser

Neues Online-Werkverzeichnis zu Koloman Moser

Düsseldorf restituiert ein Gemälde aus der Sammlung Mosse

Düsseldorf restituiert ein Gemälde aus der Sammlung Mosse

News vom 06.12.2018

Lothar Baumgarten gestorben

Lothar Baumgarten gestorben

News vom 05.12.2018

Sotheby’s Prize für Black Cinema-Ausstellung in L.A.

Sotheby’s Prize für Black Cinema-Ausstellung in L.A.

Reinholds Landschaften in der Hamburger Kunsthalle

Reinholds Landschaften in der Hamburger Kunsthalle

Turner Prize für Charlotte Prodger

Turner Prize für Charlotte Prodger

Max-Beckmann-Preis für Cindy Sherman

Max-Beckmann-Preis für Cindy Sherman

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Kunsthaus Lempertz - Pablo Picasso, Homme nu couché, 1967

Prachtvolle Picasso-Zeichnung
Kunsthaus Lempertz

Kunsthaus Lempertz - Heinrich Kühn, Ohne Titel (Küstenlandschaft in Italien), wohl 1897/99

Heinrich Kühn auf Rekordniveau bestätigt
Kunsthaus Lempertz

Galerie Frank Fluegel - Ramos - Black Cat

Winter Accrochage 30.11.2018 – 19.01.2019
Galerie Frank Fluegel

Kunsthaus Lempertz - Seltener Ge-Teller, China, Südliche Song-Zeit (1127-1279)

Spitzenobjekte aus Privatsammlungen
Kunsthaus Lempertz

58. Kunstauktion
Schmidt Kunstauktionen Dresden

Ketterer Kunst Auktionen - Ivan Aivasovsky - Ruhige See. Öl auf Leinwand, 1887, 65,3 x 98,5 cm, Erlös: € 212.500

Ketterer Kunst-Auktion in München - Kunst des 19. Jahrhunderts - TOP-LOS KAUFT RUSSLAND
Ketterer Kunst Auktionen

Ketterer Kunst Auktionen -  Hartmann Schedel, Das Buch der Chroniken und Geschichten, Nürnberg 1493. Erlös: 147.600*

Chronisch gut: Auktion Wertvolle Bücher in Hamburg - Schedel für € 148.000*
Ketterer Kunst Auktionen

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - Lev Khesin, Racosm, 2017

Benefizauktion zugunsten des Kinderfriedensprojekts „The Art Road to Peace“
Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Berlin, 1. Dezember 2018: Die Herbstauktionen 2018 bei Grisebach erzielen einen Gesamtumsatz von EUR 22,5 Mio!
Villa Grisebach Auktionen GmbH





Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce