Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 16.04.2019 113. Auktion: Wertvolle Bücher, Bibliotheca Scholastica, Dekorative Graphik und Autographen

© Galerie Bassenge Berlin

Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Mädchen mit Katze / Otto Scholderer

Mädchen mit Katze / Otto Scholderer
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 1993 / Fred Thieler

Ohne Titel, 1993 / Fred Thieler
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Temporary Gallery erhält ADKV-Art Cologne Preis

ADKV-Art Cologne Preis für Kunstvereine 2018 für die Kölner Temporary Gallery

Dieses Jahr geht der Preis der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) und der Art Cologne an die Temporary Gallery. Der 2008 in Köln gegründete Kunstverein konnte sich gegen 20 Mitbewerber durchsetzen und darf sich nun über 8.000 Euro freuen. Die Jury ehrt damit „vor allem das Programm dieser Institution, das im Kontext der dichten Kunstszene im Rheinland unübersehbar und eigenständig ist. Der Temporary Gallery gelingt es, sowohl historisch fundierten, als auch zeitgenössischen Positionen einen Rahmen zu geben, fernab des Kunstmarkts oder modischer Strömungen, die sorgfältig vermittelt und an aktuelle Diskurse angeschlossen werden.“

Nachdem die Temporary Gallery zunächst entstand, um auswärtigen Galerien eine Spielstätte in Köln zu bieten, präsentiert sie nun selbst kuratierte Einzel- und Gruppenausstellungen, die auch überregional Beachtung finden und den Diskurs über aktuelles Kunstschaffen sowie die jüngere Kunstgeschichte bereichern. So habe der Kunstverein Temporary Gallery zwischen den bedeutenden Museen, den großen historischen Kunstvereinen und Off-Spaces ein eigenes Format entwickelt, das auch international vernetzt ist, so die Jury.

Der ADKV-Art Cologne Preis für Kunstvereine wird seit 2006 in Kooperation der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine mit der Art Cologne verliehen. Er zeichnet Kunstvereine in Deutschland für ihre hervorragende Arbeit aus. Mitglieder der diesjährigen Jury waren die Künstlerin Friederike Feldmann, Christina Lehnert, Kuratorin im Frankfurter Portikus, Catrin Lorch, Kunstkritikerin der Süddeutsche Zeitung und die Berliner Galeristin Barbara Thumm. Der Preis wird am 21. April gemeinsam mit dem ADKV-Art Cologne Preis für Kunstkritik auf der Art Cologne an die Temporary Gallery überreicht.

Quelle: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


19.04.2018, Art Cologne 2018

Bei:


Temporary Gallery

Variabilder:

ADKV-Art Cologne Preis für Kunstvereine 2018
 für die Kölner Temporary Gallery
ADKV-Art Cologne Preis für Kunstvereine 2018 für die Kölner Temporary Gallery








News von heute

Drei Künstler erhalten Ars Viva-Preis

Drei Künstler erhalten Ars Viva-Preis

News vom 17.04.2019

Arnault und Pinault spenden Millionen für Notre-Dame

Arnault und Pinault spenden Millionen für Notre-Dame

Anna Uddenberg inszeniert Abgötter des Feminismus in Bonn

Anna Uddenberg inszeniert Abgötter des Feminismus in Bonn

500 Jahre Dresdner Münzkabinett

500 Jahre Dresdner Münzkabinett

News vom 15.04.2019

Hamburg feiert 100 Jahre Sezession

Hamburg feiert 100 Jahre Sezession

Stephanie Rosenthal steht Biennale-Jury in Venedig vor

Stephanie Rosenthal steht Biennale-Jury in Venedig vor

Gratwanderung im Bonner Macke Haus

Gratwanderung im Bonner Macke Haus

Birgit-Jürgenssen-Preis an Isabella Brunäcker

Birgit-Jürgenssen-Preis an Isabella Brunäcker

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Auktionshaus Stahl - Lot. 37, Cornelis de Vos, zugeschrieben: Zuschlag 50.000 Euro

Auktionshaus Stahl: Nachbericht zur Kunstauktion 13. April 2019
Auktionshaus Stahl

Galerie Neher - Essen - Otto Modersohn,

Otto Modersohn in der Galerie Neher
Galerie Neher - Essen

Kunsthaus Lempertz - Joseph Nigg, Signiertes Tablett mit Blumenkorb, Trauben und Vogelnest, Wien 1816

Twinight Collection erzielt 3,6 Millionen
Kunsthaus Lempertz





Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce