Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 04.05.2019 Auktion 50 • Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts

© Auktionshaus Lehr

Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Mädchen mit Katze / Otto Scholderer

Mädchen mit Katze / Otto Scholderer
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 1965 / Ernst Wilhelm Nay

Ohne Titel, 1965 / Ernst Wilhelm Nay
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Max Uhlig beschenkt sächsische Kulturstiftung

Max Uhlig beschenkt Sachsen

Max Uhlig überlässt der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen den überwiegenden Teil seines künstlerischen Schaffens. Damit ist sein Lebenswerk für die Öffentlichkeit gesichert. Das gaben gestern der 80jährige Künstler, Ulf Großmann, Präsident der Kulturstiftung, und Eva-Maria Stange, sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, in Dresden bekannt und betonten, dass die Schenkung in Art und Umfang einzigartig für Sachsen und die Bundesrepublik Deutschland sei. Im Jahr 2014 traten der 1937 in Dresden geboren Maler und Grafiker sowie seine Ehefrau Angela Simon erstmals mit dem großzügigen Angebot an die Kulturstiftung heran. Nach umfangreichen Vorbereitungen konnte die Schenkung jetzt vollzogen werden.

Zu dem künstlerischen Vorlass gehören nicht nur rund 15.000 Kunstwerke aller Gattungen von den späten 1950er Jahren bis in die Gegenwart, sondern auch das Wohn- und Atelierhaus des Künstlers im Helfenberger Grund. Dazu kommen Uhligs umfangreiche Katalogbibliothek, Mobilien, Erinnerungsstücke und eine Vielzahl persönlicher Dokumente. Zu einem späteren Zeitpunkt will Max Uhlig noch weitere, teilweise auch neue Werke übergeben. Die Kulturstiftung übernimmt zukünftig sowohl die Betreuung des Vorlasses als auch schrittweise den Ausbau und den Betrieb des ehemaligen großräumigen Fabrikgebäudes als internationale Künstlerresidenz. Mit den Umbauarbeiten soll noch in diesem Jahr begonnen werden.

Max Uhlig und Angela Simon sagten zur Schenkung: „Wir sind glücklich, unser Lebenswerk bei der Kulturstiftung in guten Händen zu wissen. Seit einigen Jahren haben wir im Kreis der Familie über eine würdige Form des Übergangs nachgedacht. Das künftige ‚Max Uhlig Haus‘ soll nach unserem Willen einen fruchtbaren Dialog zwischen den künstlerischen Generationen stiften und für junge Künstlerinnen und Künstler, kunstwissenschaftlich Interessierte und auch für alle Dresdner und Einwohner Sachsens ein neuartiger und einmaliger Anziehungspunkt werden.“

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Variabilder:

Max Uhlig
 beschenkt Sachsen
Max Uhlig beschenkt Sachsen

Künstler:

Max Uhlig









Ausstellungen

Aachen (5)

Aarau (3)

Ahlen (2)

Albstadt (5)

Alkersum (1)

Altenburg (2)

Amberg (1)

Appenzell (1)

Arnsberg (1)

Aschersleben (1)

Augsburg (4)

Backnang (2)

Bad Frankenhausen (1)

Baden-Baden (1)

Basel (9)

Bedburg-Hau (3)

Bergisch Gladbach (2)

Berlin (70)

Bern (5)

Bernau im Schwarzwald (1)

Biberach an der Riß (1)

Bietigheim-Bissingen (2)

Bonn (8)

Bottrop (1)

Bozen (2)

Braunschweig (7)

Bregenz (3)

Bremen (12)

Bremerhaven (1)

Bruxelles (1)

Burgdorf (1)

Celle (1)

Chemnitz (3)

Dachau (2)

Delmenhorst (1)

Donaueschingen (2)

Dortmund (4)

Dresden (20)

Duisburg (2)

Düsseldorf (11)

Eberdingen-Nussdorf (1)

Emden (1)

Erlangen (1)

Essen (4)

Frankfurt am Main (16)

Freiburg im Breisgau (2)

Freising (1)

Friedrichshafen (3)

Fulda (2)

Fürstenfeldbruck (1)

Genf (3)

Gotha (4)

Graz (3)

Göttingen (1)

Güstrow (1)

Halle an der Saale (1)

Hallein (1)

Hamburg (17)

Hannover (8)

Heidelberg (1)

Heidenheim (1)

Herford (3)

Herrnhut (1)

Hildesheim (2)

Hohenberg an der Eger (1)

Innsbruck (5)

Jena (2)

Jülich (4)

Karlsruhe (12)

Kiel (2)

Klagenfurt (4)

Kleve (3)

Koblenz (1)

Konstanz (1)

Krefeld (3)

Krems (5)

Köln (7)

Leipzig (9)

Leverkusen (3)

Linz (9)

Ludwigshafen (2)

Lübeck (5)

Magdeburg (1)

Mainz (2)

Mannheim (7)

Maria Gugging (1)

Meiningen (3)

Mönchengladbach (3)

München (33)

Münster (1)

Neu-Ulm (1)

Neuss (1)

Nordhorn (1)

Nürnberg (8)

Oberhausen (3)

Offenburg (1)

Oldenburg (6)

Osnabrück (1)

Otterndorf (1)

Penzberg (1)

Pforzheim (2)

Recklinghausen (1)

Regensburg (1)

Remagen (4)

Rendsburg (1)

Rüsselsheim (1)

Saarbrücken (1)

Salzburg (10)

Schaffhausen (1)

Schleswig (1)

Schweinfurt (2)

Schwäbisch Hall (2)

Selb (2)

Solingen (1)

Speyer (2)

St. Gallen (7)

St. Georgen (1)

Stade (1)

Staufen im Breisgau (1)

Stendal (1)

Stuttgart (10)

Syke (1)

Tübingen (1)

Unna (1)

Vaduz (2)

Wadersloh-Liesborn (2)

Waiblingen (1)

Waldenbuch (1)

Wedel (1)

Weil am Rhein (2)

Weimar (2)

Wien (39)

Wiesbaden (4)

Winterthur (5)

Wolfsburg (4)

Wuppertal (3)

Wörlitz (1)

Würzburg (3)

Zürich (10)

Messen

Nürnberg (2)

 zum Kalender




News vom 19.03.2019

Art Cologne-Preis für Sammler und Netzwerkgründer Schwarm

Art Cologne-Preis für Sammler und Netzwerkgründer Schwarm

Zeichnung aus Berliner Kupferstichkabinett restituiert

Zeichnung aus Berliner Kupferstichkabinett restituiert

Schmuckismus in München

Schmuckismus in München

Barbara Hammer gestorben

Barbara Hammer gestorben

News vom 18.03.2019

Skurriler Jugendstil in München

Skurriler Jugendstil in München

Ostrale 2019 wohl gesichert

Ostrale 2019 wohl gesichert

Neue Kirche in Holzkirchen ausgezeichnet

Neue Kirche in Holzkirchen ausgezeichnet

News vom 15.03.2019

Eva Hesse in Wiesbaden

Eva Hesse in Wiesbaden

Kunstwelt trauert um Okwui Enwezor

Kunstwelt trauert um Okwui Enwezor

Art Vienna hat am neuen Standort geöffnet

Art Vienna hat am neuen Standort geöffnet

Daniel Hug übernimmt auch die Cologne Fine Art

Daniel Hug übernimmt auch die Cologne Fine Art

Weiteres Raubkunst-Gemälde im Fall Gurlitt

Weiteres Raubkunst-Gemälde im Fall Gurlitt

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Klose - Essen - Gan-Erdene Tsend

Künstlergespräch mit Gan-Erdene Tsend
Galerie Klose - Essen

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz | White Petunia

Vintage Arbeiten von Alex Katz | Brandhorst Museum | Daegu Museum
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash - Balloon Girl

Mr. Brainwash und Banksy Ballon Girl Museum im Museum Frieder Burda
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Alex Katz - Coca Cola Girls

Alex Katz im Museum Brandhorst | GALERIE FRANK FLUEGEL
Galerie Frank Fluegel

Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn - Bedeutende Schale, Adolf Beckert (Entwurf), Fachschule Steinschönau, 1912, Rohling Loetz Wwe, Klostermühle, D. 19.3 cm, Erlös: 10.000 €

Nachbericht Auktion 270 'Europäisches Glas und Studioglas'
Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Kunst-Auktionshaus Wendl - Altmeister: Blumenstillleben (Ausschnitt)

Nachbericht zur Frühjahrsauktion 2019
Kunst-Auktionshaus Wendl

Kunsthaus Lempertz - Max Clarenbach, Frühlingslandschaft am Rhein

Feier der Natur
Kunsthaus Lempertz

Galerie Weick - Komposition

100 Jahre BAUHAUS - Neue Europäische Graphik
Galerie Weick

Schmidt Kunstauktionen Dresden - Richard Müller

Vorbericht der 59. Kunstauktion
Schmidt Kunstauktionen Dresden

Auktionshaus Stahl in Hamburg mit großer Frühjahrsauktion
Auktionshaus Stahl

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - François Boucher, Studie nach dem Kopf eines jungen Mädchens

Cherchez la femme!
Neumeister Münchener Kunstauktionshaus





Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce