Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 27.10.2018 Auktion 49

© Auktionshaus Lehr

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

100.000 Besucher bei Manet in Wuppertal

Direktor Gerhard Finckh vor Manets „Blumenkorb“ um 1880

Die Ausstellung zum Schaffen Edouard Manets in Wuppertal ist mit einem Besucherhoch zu Ende gegangen. Bis zum vergangenen Sonntag sahen insgesamt 100.012 Menschen im Von der Heydt-Museum die Werke des großen Franzosen; rund 2050 Gruppenführungen wurden gebucht. Das teilte das Museum mit, das 45 Gemälde vom Wegbereiter des französischen Impressionismus, viele Zeichnungen, Druckgrafiken, Fotografien und zahlreiche Arbeiten von Weggefährten präsentierte.

Museumsdirektor Gerhard Finckh freut sich über die große Resonanz: „Die Ausstellung hat gezeigt, wie bahnbrechend das war, was Manet für die Malerei geleistet hat und wie politisch seine Kunst war. Er verstand sich als Künstler, der für das Bürgertum und gegen den Kaiser malte. Viele nachfolgende Künstlergenerationen hat er bis heute inspiriert.“ Mit der Manet-Schau hat das Von der Heydt-Museum die Folge großer Impressionisten-Ausstellungen fortgeführt, die in den vergangenen Jahren etwa Pierre-Auguste Renoir, Claude Monet, Alfred Sisley, Camille Pissarro, Auguste Rodin und Edgar Degas galten.

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


24.10.2017, Edouard Manet

Bei:


Von der Heydt-Museum

Bericht:


Malerei für Demokraten

Bericht:


Malerei ohne Zuckerguss

Bericht:


Die Bilder blicken zurück

Variabilder:

Direktor Gerhard Finckh vor Manets „Blumenkorb“ um 1880
Direktor Gerhard Finckh vor Manets „Blumenkorb“ um 1880

Künstler:


Edouard Manet








News vom 25.09.2018

Kaiserring-Stipendiat Matt Copson in Goslar

Kaiserring-Stipendiat Matt Copson in Goslar

Berliner Kunstszene lädt zur Art Week

Berliner Kunstszene lädt zur Art Week

Humorvolle Kunst in Zug

Humorvolle Kunst in Zug

Bogomir Ecker in Wuppertal

Bogomir Ecker in Wuppertal

News vom 24.09.2018

„Congo Stars“ in Graz

„Congo Stars“ in Graz

Henry Wessel gestorben

Henry Wessel gestorben

Konstanz zeigt Meisterblätter aus der Sammlung Brandes

Konstanz zeigt Meisterblätter aus der Sammlung Brandes

Ludwig Galerie in Oberhausen feiert 20. Geburtstag

Ludwig Galerie in Oberhausen feiert 20. Geburtstag

News vom 21.09.2018

Eva Besnyö in Köln

Eva Besnyö in Köln

Archäologie und Migration in Berlin

Archäologie und Migration in Berlin

Berliner DAU-Kunstprojekt abgesagt

Berliner DAU-Kunstprojekt abgesagt

Die Pattern- und Decoration-Bewegung in Aachen

Die Pattern- und Decoration-Bewegung in Aachen

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Van Ham Kunstauktionen - Van Ham Auktionen: Neues Online-Werkverzeichnis zu Bernd Berner

Bernd Berner: Neues Online-Werkverzeichnis bei Van Ham Art Estate
Van Ham Kunstauktionen

Kunsthaus Lempertz - Ikone mit der Gottesmutter der sieben Schmerzen, Russland, 19. Jahrhundert

Benefiz-Auktion des Nachlasses Kardinal Meissner Teil II: Fulminanter Erfolg
Kunsthaus Lempertz

Galerie Frank Fluegel - Katz - Laura 3

Alex Katz: Zwei neue Editionen erschienen
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce