Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 30.06.2018 Auktion A185: PostWar & Contemporary

© Koller Auktionen AG

Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Anzeige

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Künstlerische Briefe in Köln

Lovis Corinth, Postkarte mit einem Selbstbildnis zu Pferde, 1909

Auch Künstler schrieben Briefe. Diese Binsenweisheit kann gleichwohl Ausgangspunkt einer interessanten Fragestellung sein, wie jetzt das Wallraf-Richartz-Museum in Köln unter Beweis stellt. Im Graphischen Kabinett des Hauses in der Kölner Altstadt ist derzeit eine kleine Ausstellung zu sehen, die aus dem rund 65.000 Stücke umfassenden Bestand an Papierarbeiten eine Auswahl von Briefen verschiedener Künstler des 16. bis 20. Jahrhunderts zeigt. Leitfrage ist dabei: Wann wird der Brief zur Zeichnung und wann die Zeichnung zum Brief?

Die Besucher der Schau werden also auf die Schnittstelle zwischen Literatur und Kunst geführt. Neben persönlichen Schreiben von Peter Paul Rubens und Johann Wolfgang von Goethe sind außergewöhnliche Künstlerbriefe von Justinus Kerner und Johann Anton de Peters sowie selbst bemalte Postkarten von Emil Orlik und Lovis Corinth versammelt. Ferner liegen teils illustrativ verwendete Blätter von Albrecht Dürer, Giovanni Battista Tiepolo, Henri Gérard nach Marguerite Gérard und Johann Evangelist Scheffer von Leonhardshoff aus.

Die Ausstellung „Der Brief und die Zeichnung“ läuft bis zum 21. Mai. Das Wallraf-Richartz-Museum hat täglich außer montags von 10 bis 18 Uhr, jeden ersten und dritten Donnerstag zusätzlich bis 22 Uhr geöffnet. Der reguläre Eintritt beträgt 8 Euro, ermäßigt 4,50 Euro.

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
Obenmarspforten (Am Rathausplatz)
D-50667 Köln

Telefon: +49 (0)221 – 221 211 19
Telefax: +49 (0)221 – 221 226 29

Quelle: Kunstmarkt.com/Johannes Sander

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


23.02.2018, Der Brief und die Zeichnung

Bei:


Wallraf-Richartz-Museum - Fondation Corboud

Variabilder:

Lovis Corinth, Postkarte mit einem Selbstbildnis zu Pferde, 1909
Lovis Corinth, Postkarte mit einem Selbstbildnis zu Pferde, 1909

Variabilder:

Johann Anton de Peters, Mädchenbildnis mit Brief
Johann Anton de Peters, Mädchenbildnis mit Brief

Variabilder:

Brief von Peter Paul Rubens an Gortzius Geldorp vom 2. April 1638
Brief von Peter Paul Rubens an Gortzius Geldorp vom 2. April 1638

Variabilder:

Johann Evangelist
 Scheffer von Leonhardshoff, Skelettstudien mit Briefkopf, April 1812
Johann Evangelist Scheffer von Leonhardshoff, Skelettstudien mit Briefkopf, April 1812

Variabilder:

Giovanni Battista Tiepolo, Handschrift und
 Zierschnörkel, um 1742
Giovanni Battista Tiepolo, Handschrift und Zierschnörkel, um 1742








News vom 22.06.2018

Dorothea von Stetten-Kunstpreis für Masar Sohail

Dorothea von Stetten-Kunstpreis für Masar Sohail

Untersuchungskommission entlastet Beatrix Ruf

Untersuchungskommission entlastet Beatrix Ruf

Deutsche Börse Photography Prize in Frankfurt

Deutsche Börse Photography Prize in Frankfurt

Neuer Rekordpreis für Franz Marc

Neuer Rekordpreis für Franz Marc

News vom 21.06.2018

Dieter Froelich erhält Kunstpreis der Sparkasse Hannover

Richard Riemerschmid im Germanischen Nationalmuseum

Richard Riemerschmid im Germanischen Nationalmuseum

„Tag der Architektur“ in NRW

„Tag der Architektur“ in NRW

Österreichischer Kunstpreis vergeben

News vom 19.06.2018

Kunstrückgabebeirat rät Wien zu drei Restitutionen

Neubesetzungen im Museum Folkwang

Neubesetzungen im Museum Folkwang

Sam Gilliam: Farbenrausch im Kunstmuseum Basel

Sam Gilliam: Farbenrausch im Kunstmuseum Basel

Friedrich Werthmann gestorben

Friedrich Werthmann gestorben

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Frühjahrsauktionen mit ausgezeichneter Bilanz - So kann der Herbst kommen
Ketterer Kunst Auktionen





Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce