Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 03.12.2018 Auktion A187AS: Asiatica

© Koller Auktionen AG

Anzeige

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto  Modersohn

Stilleben mit Äpfeln in weißer Schale mit blauem Glas, 1925 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2012 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Peter Gorschlüter leitet das Museum Folkwang

Peter Gorschlüter wird Direktor des Museums Folkwang in Essen

Der neue Direktor des Museums Folkwang in Essen heißt Peter Gorschlüter. Der 1974 in Mainz geborene Kunstwissenschaftler folgt auf Tobia Bezzola, der zu Beginn des Jahres als Chef an das Museo d’arte della Svizzera italiana nach Lugano wechselte. Das gab das Museum Folkwang heute bekannt. Gorschlüter soll seinen neuen Posten zum 1. Juli antreten und für die nächsten acht Jahre Museumsdirektor in Essen bleiben. Das Kuratorium des Museums folgte damit dem Vorschlag der Findungskommission und traf seine Entscheidung einstimmig.

Ulrich Blank, Vorsitzender des Folkwang Museumsvereins, lobte den Vizedirektor des Museums für Moderne Kunst in Frankfurt am Main: „Peter Gorschlüter kann eine beeindruckende kuratorische Expertise vorweisen. Mit Ausstellungsprojekten der klassischen Moderne hat er sich ebenso Ansehen erworben wie mit seinem Arbeitsschwerpunkt seit 2010, der zeitgenössischen Kunst. Er war in der Leitung namhafter Museen tätig und bringt Auslandserfahrung mit. Insgesamt ideale Voraussetzungen für einen Direktor des Museum Folkwang!“

Nach seinem Studium der Kunstwissenschaft und Medientheorie an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe war Peter Gorschlüter zunächst als Mitarbeiter in der dortigen Galerie Meyer Riegger tätig, ehe er 2002 als Kurator und wissenschaftlicher Mitarbeiter an die Kunsthalle Düsseldorf wechselte. Hier arbeitete er mit zeitgenössischen Künstlern zusammen und kuratierte Ausstellungen zu Kunst und Musik, wie beispielsweise die Präsentation „Zurück zum Beton – Die Anfänge von Punk und New Wave“ zur Wiedereröffnung der Kunsthalle sowie das Festival „düsseldorf sounds“ im Jahr 2007. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter betreute er unter anderem monografische Ausstellungen und Publikationen zu Blinky Palermo und Martin Honert.

Von 2008 bis 2010 ging Gorschlüter als Chefkurator an die Tate Liverpool und leitete dort die Abteilung Sammlung und Ausstellungen. 2010 war er Co-Kurator der Liverpool Biennale. 2010 holte ihn die damalige Leiterin Susanne Gaensheimer ans Museum für Moderne Kunst nach Frankfurt, wo Gorschlüter seither den Posten des stellvertretenden Direktors innehat. Hier konzipierte er monografische und thematische Ausstellungen, etwa mit den Künstlerinnen Rineke Dijkstra, Jewyo Rhii, Fiona Tan oder dem Modeschöpfer Kostas Murkudis, sowie eine Retrospektive zum Werk des brasilianischen Künstlers Hélio Oiticica. Seit 2012 ist Peter Gorschlüter Mitbegründer und Co-Kurator der Fotografie-Triennale RAY Frankfurt RheinMain. 2016 kuratierte er die Präsentation „Das imaginäre Museum“ in Zusammenarbeit mit der Tate und dem Centre Pompidou.

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Museum Folkwang

Bei:


Museum für Moderne Kunst

Variabilder:

Peter Gorschlüter wird Direktor des Museums Folkwang in Essen
Peter Gorschlüter wird Direktor des Museums Folkwang in Essen








News vom 15.11.2018

Ulrike Müllers wandernde Motive in Düsseldorf

Ulrike Müllers wandernde Motive in Düsseldorf

Neuer Beuys für das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt

Neuer Beuys für das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt

Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein für Klaus Fußmann

Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein für Klaus Fußmann

Leo Grewenigs Tuschearbeiten in Darmstadt

Leo Grewenigs Tuschearbeiten in Darmstadt

News vom 14.11.2018

Nicole Eisenman in Baden-Baden

Nicole Eisenman in Baden-Baden

Zweifache Würdigung für Aachener Ludwig Forum

Zweifache Würdigung für Aachener Ludwig Forum

Dänischer Silberschmuck in Berlin

Dänischer Silberschmuck in Berlin

Gerhard-Altenbourg-Preis für Herman de Vries

Gerhard-Altenbourg-Preis für Herman de Vries

News vom 13.11.2018

Paul Citroen in Bad Frankenhausen

Paul Citroen in Bad Frankenhausen

Das Chambre Privée eines Sammlers in Aachen

Das Chambre Privée eines Sammlers in Aachen

Der Schrank von Ramon Haze in Mönchengladbach

Der Schrank von Ramon Haze in Mönchengladbach

Platschek-Preis für Monica Bonvicini

Platschek-Preis für Monica Bonvicini

Emil Noldes Begonien wieder in Erfurt

Emil Noldes Begonien wieder in Erfurt

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - XOOOOX | Skimmer Edition

XOOOOX - neue Edition Skimmer erschienen.
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Horst Antes Figur 1000

Horst Antes - Figur 1000
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash - Banksy Thrower.

neue Mr. Brainwsh Arbeiten eingetroffen. Unikate direkt aus den USA,
Galerie Frank Fluegel

Alex Katz im Museum Brandhorst | GALERIE FRANK FLUEGEL
Galerie Frank Fluegel

Kunsthaus Lempertz - Ein Paar bedeutender belgischer Renaissance-Kirchenfenster mit dem Hl. Sulpicius und dem Hl. Dionysius

Exzellente Offerte von der Gotik bis ins 20. Jahrhundert
Kunsthaus Lempertz

Kunstauktionshaus Schlosser GmbH & Co. - Unser Katalog zur 78. Auktion

78. Auktion - Kunst & Antiquitäten
Kunstauktionshaus Schlosser GmbH & Co.

Auktion "Kunst und Antiquitäten" am 1. Dezember 2018
Auktionshaus Stahl





Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce