Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 30.06.2018 Auktion A185: PostWar & Contemporary

© Koller Auktionen AG

Anzeige

Nature morte au crane / Pablo Picasso

Nature morte au crane / Pablo Picasso
© Galerie Weick


Anzeige

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel

Bei Wangen, 1945 / Erich Heckel
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior

Orange-Blau-Orange, 2004 / Kuno Gonschior
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

40 Jahre Kunststiftung Baden-Württemberg

Aus Anlass des 40. Geburtstages der Kunststiftung Baden-Württemberg präsentiert das Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) in Karlsruhe die Schau „Resonanz“ mit Werken ehemaliger Stipendiaten. Das Ziel ist es, die Bedeutung einer individuellen Förderung von Künstlern durch das Bundesland zu betonen. Die Exponate der insgesamt 28 Künstler, darunter von Benjamin Appel, Andrea Büttner, Rodrigo Hernández, Judith Hopf, Raphael Sbrzesny, Junya Oikawa oder Erik Sturm, beinhalten die Medien Installationen, Skulptur, Malerei, Fotografie, Video und Performance. Einen Schwerpunkt bilden ortsbezogene Werke, die neu für die Ausstellung im ZKM entstanden, beispielsweise von Ulrike Flaig, Karsten Födinger, Martin Pfeifle und Astrid Schindler. Auf der vom Künstler Peter Zimmermann entworfenen Plattform finden in der Ausstellung jeweils freitags ab 15 Uhr Lesungen, Performances und Konzerte von jungen Talenten aus den Sparten Musik, Literatur und Darstellender Kunst statt.

Die Kuratoren der Schau, Bernd Georg Milla und Philipp Ziegler, nutzen den Ausstellungstitel „Resonanz“ im übertragenen Sinn. So wie er in der Physik und Technik das verstärkte Mitschwingen eines Körpers durch Einwirkung von außen beschreibt, so sei es das Ziel der Kunststiftung, künstlerische Produktionen nachhaltig zu unterstützen. Die Kunststiftung Baden-Württemberg fördert die junge experimentelle Kunstszene. Sie wurde 1977 durch die Initiative von Abgeordneten aller im Landtag vertretenen Parteien gegründet. Die finanzielle Förderung mit bis zu 12.000 Euro betrifft die Bereiche Bildende Kunst, Musik, Literatur, Darstellende Kunst, Kunstkritik und Kulturmanagement. Die jährlich etwa 20 Stipendiaten werden zudem ideell mit Ausstellungen, Konzerten und Lesungen gefördert.

Die Ausstellung „Resonanzen. 40 Jahre Kunststiftung Baden-Württemberg“ läuft bis zum 18. Februar 2018. Das Museum für Neue Kunst am ZKM hat mittwochs bis freitags von 10 bis 18 Uhr, samstags und sonntags ab 11 Uhr geöffnet. Zum 1. Dezember öffnet das Haus samstags erst ab 14 Uhr. Das ZKM bleibt an Heiligabend, am 1. Weihnachtsfeiertag, Silvester und Neujahr geschlossen. Der Eintritt beträgt 6 Euro, ermäßigt 4 Euro.

ZKM – Museum für Neue Kunst
Lorenzstraße 19
D-76135 Karlsruhe

Telefon: +49 (0)721 – 81 000
Telefon: +49 (0)721 – 81 00 11 39

Quelle: Kunstmarkt.com/S. Hoffmann

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Veranstaltung vom:


04.11.2017, Resonanzen. 40 Jahre Kunststiftung Baden-Württemberg

Bei:


Zentrum für Kunst und Medien








News vom 19.06.2018

Neubesetzungen im Museum Folkwang

Neubesetzungen im Museum Folkwang

Sam Gilliam: Farbenrausch im Kunstmuseum Basel

Sam Gilliam: Farbenrausch im Kunstmuseum Basel

Friedrich Werthmann gestorben

Friedrich Werthmann gestorben

News vom 18.06.2018

Aenne Biermann in Köln

Aenne Biermann in Köln

Bâloise-Kunstpreis vergeben

Bâloise-Kunstpreis vergeben

Kunsthochschule in Glasgow ging wieder in Flammen auf

Kunsthochschule in Glasgow ging wieder in Flammen auf

News vom 15.06.2018

Zac Langdon-Pole gewinnt BMW Art Journey

Zac Langdon-Pole gewinnt BMW Art Journey

Sebastian Speckmann im Museum Franz Gertsch

Sebastian Speckmann im Museum Franz Gertsch

Etel Adnan in Bern

Etel Adnan in Bern

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Kunsthaus Lempertz - Piero Manzoni, Achrome, um 1958

Manzoni mit großem Erfolg
Kunsthaus Lempertz

Beckmanns „Ägypterin“: Der höchste Auktionspreis, der je in Deutschland für ein Gemälde erzielt wurde
Grisebach GmbH

Photoauktion bei Grisebach: Quantensprung auf dem Deutschen Photomarkt – 488.000 EUR für Photogramm von László Moholy-Nagy
Grisebach GmbH

Galerie Frank Fluegel - Aldridge - New Utopias #1

Ausstellung 28.09.2018: „Miles Aldridge – Dazzling beauty“
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce