Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 24.03.2018 55. - Kunstauktion Bildende Kunst des 16.-21. Jahrhunderts

© Schmidt Kunstauktionen Dresden

Anzeige

Römerin mit Lorbeerkranz / Franz von  Stuck

Römerin mit Lorbeerkranz / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Töchterchen Marion mit Katze, 1898 / Franz von Lenbach

Töchterchen Marion mit Katze, 1898 / Franz von Lenbach
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack

Ohne Titel, 2013 / Heinz Mack
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Martin Roths Vermächtnis erschient

Martin Roth: Widerrede!

„Widerrede!“ – so heißt der Titel des Buches, mit dem der Verlag der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart nun posthum Martin Roths Vermächtnis vorlegt. „Ich bin überzeugter Europäer“, sagt Roth darin über sich selbst und will mit der kleinen Publikation „Familien aufrütteln über die Generationen hinweg“. Das „Politische, die Wertedebatten und der ehrliche Gedankenaustausch über die gesellschaftspolitischen Weichen, die richtig oder falsch gestellt werden können“, sollen wieder viel mehr unseren Alltag durchdringen. In die Debatte um Europa hat Roth seine drei Kinder integriert und sich mit ihnen die Fragen über Politik und die Zukunft der EU gestellt.

Der Museumsmann Roth, der am 6. August nach schwerer Krankheit mit 62 Jahren in Berlin gestorben ist, hat nach dem Brexit-Votum der Briten im September 2016 überraschend seinen Direktorenposten im Londoner Victoria and Albert Museum aufgegeben. „Schon viele Monate vor der finalen Brexit-Entscheidung war mir klar, dass die von Propaganda durchdrungene und verdorbene Diskussion um den Brexit nicht zu vereinbaren ist mit meiner europäischen Identität. Die Art und Weise des Austritts, wie da mit welchen Lügen und welcher Polemik agiert wurde, gerade von Wendehälsen wie Boris Johnson – das alles war übel und tragisch zugleich.“ In dem Buch setzen sich Roth und seine Kinder mit dem erstarkenden Nationalismus und Populismus in Europa auseinander, wenden sich gegen Hetze und Häme und rufen zu Toleranz, Solidarität und Nächstenliebe auf.

Martin Roth: Widerrede! Eine Familie diskutiert über Populismus, Werte und politisches Engagement
Verlag der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart
Erscheinungsdatum: 28. August 2017
96 Seiten, Preis 9,95 Euro

Quelle: Kunstmarkt.com/Ulrich Raphael Firsching

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bericht:


Museumsdirektor Martin Roth gestorben

Variabilder:

Martin
 Roth: Widerrede!
Martin Roth: Widerrede!








News vom 23.02.2018

Faltungen und Knautschungen in Herford

Faltungen und Knautschungen in Herford

Alexander Lieck im Kunstverein Hannover

Alexander Lieck im Kunstverein Hannover

Die Schönheit Berlins in der Malerei

Die Schönheit Berlins in der Malerei

News vom 22.02.2018

Edwin Scharff Museum eröffnet mit Emil Cimiotti

Edwin Scharff Museum eröffnet mit Emil Cimiotti

Follow Fluxus-Stipendium für Assaf Gruber

Follow Fluxus-Stipendium für Assaf Gruber

Josef Scharl in Bremen

Josef Scharl in Bremen

Tom Anholt in Ulm

Tom Anholt in Ulm

Fake News im Sprengel Museum Hannover

Fake News im Sprengel Museum Hannover

News vom 21.02.2018

Klimt, Moser und Schiele in Linz

Klimt, Moser und Schiele in Linz

Gewinner des Prix Meret Oppenheim

Gewinner des Prix Meret Oppenheim

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Hav-a-Havana #8

Mel Ramos: Hav-a-Havana #8 Artist Proof
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - Mr. Brainwash - Marilyn

GALERIE FRANK FLUEGEL hat zweiten Standort in Kitzbühel/Österreich eröffnet
Galerie Frank Fluegel

Galerie Frank Fluegel - XOOOOX – Alva Luna

Ausstellungseröffnung am 16.03.2018: „XOOOOX – LOOKIE LOOKIE“
Galerie Frank Fluegel





Copyright © '99-'2018
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce