Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 16.03.2019 Auktion 270 'Europäisches Glas und Studioglas'

© Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn

Anzeige

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff

Stillleben mit Blaudistel und Fruchtschale, 1958 / Karl Schmidt-Rottluff
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Mädchen mit Katze / Otto Scholderer

Mädchen mit Katze / Otto Scholderer
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Ohne Titel, 1965 / Ernst Wilhelm Nay

Ohne Titel, 1965 / Ernst Wilhelm Nay
© Galerie Neher - Essen


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Art Critics Award in Wien vergeben

Helen Young Chang hat den Art Critics Award 2017 erhalten

Helen Young Chang und Raphael Dillhof haben den Art Critics Award (ACA), den österreichischen Preis für Kunstkritik 2017 erhalten, der heuer zum zehnten Mal vergeben wurde. Die Auszeichnung ist mit 3.000 Euro dotiert und wird von der Kunsthalle Wien und dem Verein Kunstwerft verliehen. Die Jury des Preises besteht aus Künstlerinnen und Künstlern.

Die Autorin Helen Young Chang überzeugte die vierköpfige Jury in der Kategorie „Print“. Sie gewann mit ihrem Text zu einer Ausstellung von Nathalie du Pasquier, der im Kunstmagazin frieze d/e erschienen ist. Die Jury lobte die 1977 geborene Chang für ihre ausgewogene Kritik, die eine dezidierte Position einnimmt und einen prägnanten Eindruck der Ausstellung vermittelt.

In der Kategorie „Blog“ wurde der 1986 geborene Kunstkritiker Raphael Dillhof geehrt, der für die Online-Ausgabe des Kunstmagazins „Art“ schreibt. Er schaffe es, gekonnt Kritik mit Ironie zu verbinden, Themen aus Lifestyle, Social Media und Kunst zu verweben, und nutze hierbei eine dem Medium konforme Sprache, so die Jurymeinung.

Juroren des diesjährigen Art Critics Awards waren Henning Bohl, Johanna Kandl, Barbara Kapusta und Nicole Wermers. In den Jahren zuvor wurde diese Position unter anderem von Dorit Margreiter, Heimo Zobernig, Monica Bonvicini, Florian Pumhösl, Lisl Ponger oder Markus Schinwald begleitet. Zu den vormaligen Gewinnern des ACA zählen der Kulturredakteur Matthias Dusini, die Kunsthistorikerin Brigitte Borchhardt-Birbaumer, die Kunsttheoretikerin Sabeth Buchmann, die Kuratorin Susanne Neuburger oder der Autor Benedikt Ledebur.

Quelle: Kunstmarkt.com/Sebastian Schmitt

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Bei:


Kunsthalle Wien

Variabilder:

Helen Young Chang hat den Art Critics Award 2017 erhalten
Helen Young Chang hat den Art Critics Award 2017 erhalten

Variabilder:

Raphael Dillhof hat den Art Critics Award 2017 erhalten
Raphael Dillhof hat den Art Critics Award 2017 erhalten








News vom 22.02.2019

Art Karlsruhe hat Auszeichnungen überreicht

Art Karlsruhe hat Auszeichnungen überreicht

Schweizer Kilian gastiert in Würzburg

Schweizer Kilian gastiert in Würzburg

Lorenza Böttner in Stuttgart

Lorenza Böttner in Stuttgart

Kollektiv Ruangrupa verantwortet kommende Documenta

Kollektiv Ruangrupa verantwortet kommende Documenta

Frankfurter Liebieghaus erhält die Sammlung Reiner Winkler

Frankfurter Liebieghaus erhält die Sammlung Reiner Winkler

News vom 21.02.2019

BGH-Urteil: Mannheimer Loch muss nicht installiert werden

Sohrab Hura mit Videonale-Preis geehrt

Sohrab Hura mit Videonale-Preis geehrt

Alessandro Mendini ist tot

Alessandro Mendini ist tot

Drögemüller wechselt nach New York

Drögemüller wechselt nach New York

News vom 20.02.2019

Heiße Drucke von Hendrik Nicolaas Werkman in Schwerin

Heiße Drucke von Hendrik Nicolaas Werkman in Schwerin

Lotte Laserstein begeistert das Publikum in Frankfurt

Lotte Laserstein begeistert das Publikum in Frankfurt

Manuel Graf im Kunstverein Hannover

Manuel Graf im Kunstverein Hannover

Kunsthaus Bregenz sagt Leonard-Schau ab

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf - BEDEUTENDE UND MONUMENTALE IKONE MIT DER MUTTERGOTTES VON SMOLENSK, Russland, Anfang 18. Jh., Umkreis Wassiliy Nikitisch Woschin (1691-1759), 162,5 x 124,5 cm

Vorbericht: 93. Auktion - Monumente für die Ewigkeit
Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf

Van Ham Kunstauktionen - Sammlung Hanten-Schmidt: Angela Glajcar (Objekte)

Der Faktor Mensch. Ein Symposium für Sammler, Künstler und Berater
Van Ham Kunstauktionen





Copyright © '99-'2019
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce